MigrantInnenzentrum in Wien

Aufenthalt, Einbürgerung, Beschäftigung

Das MigrantInnenzentrum bietet vorrangig Beratungen zum rechtmäßigen Aufenthalt in unterschiedlichen Lebenslagen und bei migrationsspezifischen Problemstellungen (Erlangen der Staatsbürgerschaft, Beschäftigungsbewilligung …) an.

Zudem können MigrantInnen sozialrechtliche Ansprüche abklären lassen und sich im Falle finanzieller Schwierigkeiten beraten lassen. Bei drohendem Wohnungsverlust können Mittel zur Überbrückung finanzieller Engpässe ausbezahlt werden.

Das MigrantInnenzentrum bietet auch Hilfestellung bei der Arbeitsuche und leistet Unterstützung bei der Erlangung einer Beschäftigungsbewilligung.

Im Rahmen der Bildungsberatung informieren wir über Berufs- und Ausbildungsanerkennungsverfahren und über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten für Bildungsmaßnahmen.

  • Seite drucken
  • Link versenden
  •                                                                         
  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • Delicious
  • Digg!

Kontakt

MigrantInnenzentrum
Lienfeldergasse 75-79
1160 Wien
Tel. 01/310 98 08
Fax 01/310 20 33
mig.zentrumping@caritas-wienpong.at

Öffnungszeiten:
MO 8.30-12.00, 13.00-15.30
DI  8.30-12.00, 13.00-15.30
MI  geschlossen
DO 8.30-12.00, 13.00-15.30
FR  8.30-12.00