In_go - WG für Burschen in kritischen Entwicklungsphasen

In_go

Klient im In_go

In_go ist eine temporäre Übergangseinrichtung zwischen Notschlafstelle und pädagogischen Angeboten der Jugendwohlfahrt. Als niederschwellige Wohngemeinschaft bietet es Burschen im Alter von 16 bis 18 Jahren eine mittelfristige Grundversorgung ohne Betreuungsdruck. Dadurch soll das Pendeln zwischen Straße und unterschiedlichen Hilfssystemen (Psychiatrie, a_way, Elternhaus usw.) verhindert werden.

In_go ist ein spezifisches Angebot für Burschen, die aufgrund einer akuten kritischen Entwicklungsphase (Sucht, Gewalt, Delinquenz, …) strukturierte Hilfsangebote der Jugendwohlfahrt nicht annehmen können, aber einer materiellen und psycho-sozialen Stabilisierung bedürfen. Hier können sie sechs Monate bleiben mit der Option auf Verlängerung, maximal jedoch ein Jahr. Die Zuweisung erfolgt in Absprache mit In_go ausschließlich durch die MAG ELF (Jugendwohlfahrt).

  • Seite drucken
  • Link versenden
  •                                                                         
  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • Delicious
  • Digg!

Kontakt


Grundsteingasse 63
1160 Wien
Tel. 01/526 49 04
Fax. 01/526 49 04 - 50
In_goping@caritas-wienpong.at 

Öffnungszeiten:
täglich von 17:30-8:30h
Nachmittagsbetrieb (a_day): Di. u. Do: 15-19h
Mi. (nur für Mädchen): 13-15:30h
Feiertags&Wochenende: rund um die Uhr
Journaldienst: Di.: 10-14h


Tel. Journaldienst: Mo, Di, Mi, Fr: 9-12h

Bürozeiten:
Mo, Mi, Fr: 9-14h

Erreichbar mit: 
U6,  2, 5, 46, 48A