Gemeinsam Wunder wirken

HEFEL Textil spendet 1.000 Bettdecken für Caritas

10.10.14

Der österreichische Bettwarenhersteller HEFEL Textil setzt in Zeiten, in denen immer mehr Menschen in unserem Land von Not und Armut bedroht sind und der Winter vor der Tür steht, ein klares Bekenntnis zur Solidarität. Die Spende von 1.000 Bettdecken im Wert von 75.000 Euro für die Caritas wird 1.000 Menschen neues, warmes Bett ermöglichen und ihnen damit einen Platz der Geborgenheit anbieten.

"Unternehmen wie Hefel, die mit gutem Beispiel voran gehen und mit ihrem Kerngeschäft Menschen in Not unterstützen, sind unerlässliche Partner der Caritas“, so Caritas Präsident Michael Landau. „Die großzügige Spende von 1.000 neuen Bettdecken wird in Caritas Einrichtungen an Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer verteilt, die sich in Notlagen befinden und durch die Caritas ein Dach über dem Kopf, einen warmen Schlafplatz und Unterstützung erhalten mit dem Ziel, den Weg in ein eigenständiges Leben zurückzufinden. In harten Zeiten sind Unterstützung und Wertschätzung noch kostbarer. Diese großzügige Sachspende ist ein wichtiges Symbol für gelebte Solidarität. Herzlichen Dank dafür!"

Ein Dach über dem Kopf, ein sicherer Ort um zur Ruhe zu kommen, ein Platz um sich aufzuwärmen ist für viele Menschen, auch in unserem wohlhabenden Land, ein Wunsch, der oft unerreichbar scheint. Die Caritas hilft und begleitet an mehr als 1.000 Orten in ganz Österreich Menschen in Not und schwierigen Lebenssituationen, mit Krankheit oder Behinderung, nach Unglücksfällen oder Katastrophen. Die verschiedenen Einrichtungen der Caritas bieten in diesen Notsituationen Schutz, Geborgenheit und einen Platz zum sicheren Schlafen.

„Jeder Mensch sehnt sich nach einem Platz der Ruhe, der Geborgenheit und Wärme. Ein Bett zum Schlafen ist neben Essen das wohl elementarste Bedürfnis. Mit der Spende neuer Bettdecken möchte HEFEL Textil Menschen in Not helfen, ihnen ein eigenes, wohliges Bett ermöglichen und so ein Zeichen der Wertschätzung geben“, so Dietmar Hefel über die Unterstützung.

Ein Bett ist ein Zufluchtsort
Egal, ob Obdachloseneinrichtungen, Mutter-Kind-Häuser oder Notschlafstellen für Jugendliche – Menschen in Not bekommen in den vielen Häusern der Caritas ein vorübergehendes Zuhause. In vielen Einrichtungen herrscht ein Kommen und Gehen, die Einrichtungsgegenstände werden oft und viel benutzt. Speziell Betten müssen immer wieder gewechselt werden. Mit der großzügigen Spende von 1.000 Bettdecken im Wert von 75.000 Euro können die Einrichtungen der Caritas längerfristig mit neuen Bettdecken ausgestattet und das damit „ersparte“ Geld für andere notwendige Aufwendungen eingesetzt werden.

Hintergrund: HEFEL Textil
Die Vorarlberger Firma HEFEL Textil ist einer der erfolgreichsten und innovativsten Bettwaren-Erzeuger Europas und Branchenführer in Österreich. Das gesamte Bettwarensortiment (Steppdecken, Kissen, Unterbetten, Bettwäsche) wird in höchster Qualität in den beiden Werken in Schwarzach/Vbg und Kefermarkt/OÖ gefertigt. Humanitäres und soziales Engagement sind bei HEFEL fixer Bestandteil der Unternehmensphilosophie.
Web: www.hefel.com