Gemeinsam Wunder wirken

Barbara Wiesbauer-Kriser neue Pflegedienstleiterin Betreuen und Pflegen Wien

24.08.15

Barbara Wiesbauer-Kriser

Seit August 2015 verstärkt Barbara Wiesbauer-Kriser die Leitung des Bereiches Betreuen und Pflegen Wien in der Caritas Zentrale. Die neue Pflegedienstleiterin bringt viel Erfahrung bei Pflegethemen und Personalführung mit in ihre neue Position.

Barbara Wiesbauer-Kriser ist seit vielen Jahren im Pflegeberuf fest verankert. Die diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin hat eine Ausbildung im Sozialmanagement und eine Sonderausbildung für Führungs- und Lehraufgaben in der Gesundheits- und Krankenpflege.

Wiesbauer-Kriser war bereits in verschiedenen Führungsfunktionen im Feld der ambulanten Pflege, im Aus- und Weiterbildungsbereich zu Pflegethemen sowie in der Personalvermittlung von Pflegeberufen aktiv. Zuletzt brachte Sie ihre Expertise im Fachbereich Pflege und Betreuung beim Fonds Soziales Wien ein. "Ich freue mich auf die Herausforderungen der neuen Position und auf die Zusammenarbeit im Team", so die neue Pflegedienstleiterin.

Barbara Wiesbauer-Kriser ist verheiratet und hat drei Kinder.