Gemeinsam Wunder wirken

Frisch vom Markt zum Picknicktisch: Genussvormittag im Haus Franz Borgia

08.08.16

Die BewohnerInnen vom Haus Franz Borgia bei einem Einkaufsausflug am Rochusmarkt

Frisch vom Markt zum Picknicktisch

Die BewohnerInnen des Haus Franz Borgia haben vor Kurzem einen Ausflug zum Rochusmarkt gemacht und herrlich reifes Obst eingekauft. Nur die besten Pfirsiche, Feigen und Co. durften in den Einkaufskorb. Vor Ort stärkten sich die Ausflügler mit herzhaften Aufstrichbroten.

Am nächsten Tag wurde dann beim „Genussvormittag“ gemeinsam ein Picknick im Garten veranstaltet. Es gab Prosciutto mit Melone, frische Feigen, Ribisel, Käse und Pfirsiche. Köstlich! Zum Mittagessen hatte wohl keiner mehr Hunger …

  • Die BewohnerInnen vom Haus Franz Borgia bei einem Einkaufsausflug am Rochusmarkt

    Die BewohnerInnen vom Haus Franz Borgia bei einem Einkaufsausflug am Rochusmarkt

  • Die BewohnerInnen vom Haus Franz Borgia bei einem Einkaufsausflug am Rochusmarkt

    Die BewohnerInnen vom Haus Franz Borgia bei einem Einkaufsausflug am Rochusmarkt

  • Melonen, Pfirsiche und Co. verkosten beim Genussvormittag im Haus Franz Borgia

    Melonen, Pfirsiche und Co. verkosten beim Genussvormittag im Haus Franz Borgia

  • Melonen, Pfirsiche und Co. verkosten beim Genussvormittag im Haus Franz Borgia

    Melonen, Pfirsiche und Co. verkosten beim Genussvormittag im Haus Franz Borgia

  • Die BewohnerInnen vom Haus Franz Borgia bei einem Einkaufsausflug am Rochusmarkt
  • Die BewohnerInnen vom Haus Franz Borgia bei einem Einkaufsausflug am Rochusmarkt
  • Melonen, Pfirsiche und Co. verkosten beim Genussvormittag im Haus Franz Borgia
  • Melonen, Pfirsiche und Co. verkosten beim Genussvormittag im Haus Franz Borgia