Viele Leute beim Tanzen

theatercombinat mit "IDEAL PARADISE" im carla mittersteig


Wann: 21.06.16 / 18:00 - 25.06.16 / 22:00

Wo: Wien


IDEAL PARADISE ist eine urbane Reise durch verschiedene Stationen in Wien, eine Stadtkomposition mit Bespielungen unterschiedlich informierter Orte, wie einem brachliegenden Gelände in der Mollardgasse oder der Verkaufshalle von carla mittersteig sowie der Wege dazwischen.
Ein gemeinsames gegenlesen der städtischen Wirklichkeit.


Das urbane Gefüge Wiens wird in gemeinsamen Ritualen verfremdet und unsere Realität in all ihrer Grausamkeit, ihrer Poesie und ihrem utopischen Potential erfahrbar. Choreografische Handlungen besetzen temporär Plätze und Stadträume. Claudia Bosse entwirft ein urbanes Gesamtkunstwerk, in dem die Bewegungen und Interventionen der PerformerInnen, Choreografien eines Chores, Sounds und gesprochene Texte auf die konkrete städtische Wirklichkeit treffen, sie verzerren und befragen.
Es entsteht ein Wechselspiel von Körper und Stadt über Rhythmen und Regeln, die als performative Aushebelungen routinierter Einschreibungen die Aufmerksamkeit auf unsere alltäglichen Praktiken lenken, diese irritieren und anders denkbar machen. Spuren der Geschichte werden offen gelegt und in fantastische Konstrukte überführt. ZuschauerInnen und PerformerInnen durchwandeln die Stadt und stellen Situationen her, die zwischen temporären Gemeinschaften und hyperrealen Zusammenkünften oszillieren.
Fiktionen gehen mit realen Begebenheiten des städtischen Alltags unvorhergesehene Verbindungen ein, legen sich wie ein Netz über die Stadt und eröffnen neue Visionen. wie ist ein Zusammenleben in unserer von Erschütterungen geprägten Gegenwart möglich? Wer ist Teil von welchen Gemeinschaften und wie zeigen sich diese im Stadtraum? Wie zusammen leben, hier und heute in diesem Europa?
Europa - das Paradies?
Europa - eine Katastrophe?

Alle Infos finden Sie hier.

Karten und Info:
karten(at)theatercombinat.com / +43 660 7235274
Normalpreis: 18 Euro
Ermäßigter Preis: 10 Euro


WANN: 1. und 2. Juni 2016 // jeweils um 18 Uhr
WO: Treffpunkt ist Mollardgasse 14, 1060 Wien