Viele Leute beim Tanzen

Umgang mit BettlerInnen – Cambro


Wann: 25.04.17 / 17:30 - 25.04.17 / 20:00

Die Armut in Europa nimmt zu und oft bleibt Menschen, die unter prekären Verhältnissen leben nur die Möglichkeit ihr Land zu verlassen und woanders ihr Auskommen zu finden und Hilfe zu suchen. Oft kommen diese Menschen als BettlerInnen zu uns, sehr oft auch in unsere Pfarre.

Kerstin Schultes und Maria Sofaly (beide PfarrCaritas Wien) zeigen Hintergründe vom Betteln und Umgangsweisen mit Bettler*innen auf. Außerdem wird der offene Lern- und Beratungsraum für Roma mit dem Namen „Cambro“, der in der Pfarre Auferstehung Christi, Wien 5 verankert ist, vorgestellt.

Ort: 1010 Wien, Stephansplatz 6, Stiege 1, 6. Stock, Raum 604

Anmeldung erforderlich unter: pfarr-caritas(at)caritas-wien.at

 

Teilnehmer*innenanzahl: max. 15 Personen