Kind spielt im Schnee

Mutter-Kind-Zentrum - Ukraine

Kind beim Lernen

Erstes Mutter-Kind-Zentrum in Kiew hilft Müttern und Kindern in Not.

In Kiew gab es bislang kein einziges Mutter-Kind-Zentrum. Die Caritas Wien hat sich daher entschlossen gemeinsam dem BF Aspern ein Mutter-Kind-Zentrum zu errichten.

Ziel des Mutter-Kind-Zentrums in Kiew ist es, schwangeren Frauen und Müttern in Krisensituationen durch Beratung und temporäre Unterkunft  zu  ermöglichen, ihre Kinder bei sich zu behalten und eine neue Lebensperspektive zu erarbeiten. 2012 wurde eine 100 m2-Wohnung in einem Wohngebäude angekauft und renoviert. 2013 wurde das Mutter-Kind-Zentrum eröffnet. Es bietet nun Platz für rund 5 Mütter mit ihren Kindern.

Zusätzlich zu den Müttern, die im Zentrum leben, betreut das Team zusätzlich Frauen mobil, d.h. in Form von Hausbesuchen in ihrem eigenen Lebensumfeld. 

Hilfe für Mütter und Kinder in der Ukraine. Jetzt spenden!