junger Mann bei einem Beschäftigungsprojekt

Betriebliche Sozialberatung

Beratungssituation

Betriebliche Sozialberatung bietet MitarbeiterInnen von Unternehmen schnelle und unbürokratische Hilfe bei individuellen sozialen Problemlagen, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich.

Die Betriebliche Sozialberatung versteht sich als Anlaufstelle für alle Fragen und Probleme in denen MitarbeiterInnen Unterstützung suchen. Dadurch wird die Arbeitsfähigkeit der MitarbeiterInnen auch in schwierigen privaten und beruflichen Situationen unterstützt.

Wenn MitarbeiterInnen z.B. ihre Schulden nicht mehr bezahlen können oder Gefahr laufen, die Wohnung zu verlieren, bedeutet dies eine private Ausnahmesituation. Das kann sich auf die Leistungsfähigkeit der betroffene MitarbeiterInnen auswirken. 

Unser Angebot

Betriebliche Sozialarbeit leistet im reaktiven wie im präventiven Bereich einen wesentlichen Beitrag zur Wiederherstellung, Stabilisierung und Förderung von psychosozialer Gesundheit und somit zum Erreichen der Unternehmensziele, durch: 

Beratung: Individualberatung, z.B. bei Problemen in Bezug auf: Finanzen, Wohnen, Gesundheit, Sucht, Kinderbetreuung, Pflegebetreuung, migrationsinduzierten Problemen wie Sprache, Kontakt mit Behörden und behördlichen Schriftstücken, etc.

Information, Aufklärung, Schulung: zu fachbezogenen Themen, Kontaktherstellung zu fachbezogenen Behörden und Beratungsstellen 

Nutzen Sie das umfassende Know-how der Caritas und unser großes Netzwerk. 

Beispiele für Unterstützung:  

  • Schuldenmanagement – Verhinderung von Pfändungen, Organisation von Ratenzahlungen und Privatkonkursen
  • Organisation von Kinderbetreuungsplätzen
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Abwendung drohender Wohnungslosigkeit wegen Delogierung
  • Organisation von kostengünstigen oder kostenlosen Deutschkursen
  • Aufenthaltsstatus für Angehörige, Antrag auf Staatsbürgerschaft, Anträge für Mindestsicherung, Job- bzw. Lehrstellensuche für Angehörige, etc.
  • Krisenintervention bei Konflikten am Arbeitsplatz

 

Wie können Sie als Betrieb das Angebot in Anspruch nehmen?

Für die Betriebliche Sozialberatung entwickeln wir mit Ihrem Unternehmen ein individuelles Leistungspaket und verrechnen eine entsprechende Pauschale. Dafür schließen wir mit Ihrem Betrieb einen Rahmenvertrag. 

Bei einem persönlichen Gespräch können wir Sie darüber informieren, warum die „Betriebliche Sozialberatung“ auch Ihrem Unternehmen großen Nutzen bringen kann.