Integration

FrauenTalentWerkstatt

Wir bieten ein Basisbildungsangebot sowie begleitende Beratung für bildungsbenachteiligte Frauen. Der Kurs sowie das Begleitangebot sind flexibel und bedarfsorientiert gestaltet. Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen erarbeiten wir Themen, die im kreativ gestalteten Kursverlauf behandelt werden. Neben eigenen Talenten und Fähigkeiten, werden Themen wie etwa Arztbesuche, Umgang mit Behörden oder das eigene Rollenverständnis besprochen.

Unser Angebot 

    • Basisbildung
    • Individuelle Beratung und Coaching
    • Gruppenberatung
    • Entdecken persönlicher Stärken 
    • Alternative Lernformen (Biographiearbeit, Kreativworkshops, Theaterpädagogik etc.)

     

    Was wir gemeinsam erreichen möchten

    Der Deutschkurs eröffnet den Frauen Zugang zu einer selbstbewussten und aktiven Teilnahme am öffentlichen, familiären und beruflichen Leben. Die Frauen stehen mit ihren Bedürfnissen, Talenten und Zielen im Mittelpunkt.

     

    Wie können Sie teilnehmen?

    Teilnehmen können Frauen zwischen 20 und 50 Jahren mit geringen Deutschkenntnissen, die nicht erwerbstätig sind. Wir richten uns an folgende Gruppen:

    • Drittstaatsangehörige mit längerfristiger Aufenthaltsperspektive
    • Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte
    • EU-Bürgerinnen
    • Dauerhaft in Österreich niedergelassene Österreicherinnen mit Migrationshintergrund

    Unser Angebot ist kostenlos. Bitte schicken Sie uns ein E-Mail und vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin.

    Gefördert von

    Dieses Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Frauen kofinanziert. www.erwachsenenbildung.at