Mädchen

*peppa Mädchenzentrum

  • *peppa Mädchenzentrum

    *peppa Mädchenzentrum

  • Mädchen beim Lernen im *peppa Mädchenzentrum

    Mädchen beim Lernen im *peppa Mädchenzentrum

  • Raum *peppa Mädchenzentrum

    Raum *peppa Mädchenzentrum

  • Mädchen beim Tischfußball

    Mädchen beim Tischfußball

  • *peppa Mädchenzentrum
  • Mädchen beim Lernen im *peppa Mädchenzentrum
  • Raum *peppa Mädchenzentrum
  • Mädchen beim Tischfußball

Das *peppa Mädchenzentrum bietet einen geschützten Raum für Mädchen und junge Frauen. Alle unsere Angebote sind vertraulich und kostenlos. Das *peppa unterstützt mit seinem niederschwelligen Beratungs-, Bildungs-, Informations- und Freizeitangebot Mädchen und junge Frauen bei ihrer gesellschaftlichen Teilhabe und trägt dazu bei, Selbstbestimmung und Chancengleichheit zu fördern.

 

*peppa Mädchenzentrum

zwei weibliche Comicfiguren

Hier kannst du deine Hausübungen erledigen, dich auf Referate vorbereiten und unser WLAN nützen. Wenn du Sorgen hast, findest du hier Gehör und Unterstützung. Es gibt Tanz- und Kreativworkshops, Selbstverteidigungskurse, gemeinsames Kochen und vieles mehr. 

Unser Angebot

  • Treffpunkt für Mädchen
  • Lernhilfe
  • Workshops
  • Platz zum Spielen und Chillen
  • „Mehrsprachige“ Bibliothek
  • Ausflüge, Feste und Veranstaltungen
  • Einzelberatung
  • Gesprächsrunden
  • Bildungs- und Berufsberatung
  • Sozial- und Gesundheitsberatung

 

 

Wie könnt Ihr mitmachen?

Komm einfach während unserer Öffnungszeiten vorbei.

Wir freuen uns, wenn du uns im Mädchenzentrum besuchst oder bei einem Workshop mitmachst.

Wenn du Unterstützung beim Lernen brauchst, komm in unsere Lernhilfe!

Möchtest du einmal alleine mit einer der *peppa Betreuerinnen über ein bestimmtes Thema plaudern? Dann komm zum *peppa-Girls Talk am Di, Mi und Do von 18 - 19 Uhr.

*peppa

"Die Power, die hier drinnen ist, ist einfach erstaunlich. Was für viele Mädchen so wichtig ist, ist hier einfach den Raum zu haben, wo man laut sein kann, wo man machen kann was man will, wo man ernst genommen wird, und die Betreuerinnen einem auch so begegnen.“ Elisabeth Scharang

Filmemacherin Elisabeth Scharang hat ein Video für das Mädchenzentrum *peppa in Ottakring gemacht!: "Ohne Schnitt einmal durch die Welt der coolen Mädels mit den Lyrics der großartigen Yasmo . Wenn wir eine offene Gesellschaft wollen, dann brauchen wir Freiräume wie das *peppa für Mädchen und keine Kürzungen in der Förderung von feministischen Projekten!"

Gefördert von

  • Europäische Union
  • Europa - Integration - Äußeres - Bundesministerium Republik Österreich
  • Bezirk Ottakring
  • Ottakring Kultur
  • MA 57 Logo

*peppa wird durch den Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds und das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres kofinanziert und gefördert durch die Bezirksvertretung – Ottakring, Bezirksvorsteher Franz Prokop und durch die MA57.

Das *peppa Mädchenzentrum nimmt als Gastgeber-Projekt am Europäischen Freiwilligendienst teil.

  • Erasmus + Logo
  • Melange Logo