Mädchen

Auszeichnung für Caritas Projekt „ZusammenReden macht Schule“


Wann: 24.05.12 / 15:13

Am 21. Mai 2012 wurde zum dritten Mal der Niederösterreichische Bildungspreis (EDU-award) vom Verein Pro Niederösterreich in Stockerau verliehen. Dieser Preis soll Pädagoginnen und Pädagogen für die Initiierung herausragender Projekte auszeichnen. Über 150 Projekte wurden in sieben Kategorien eingereicht. Erstmals nominierte auch die Medienmittelschule Neunkirchen unter Herrn Direktor Wolfgang Sonnleitner ein Projekt, das im Februar 2012 in Kooperation mit der Caritas Wien (Asyl und Integration NÖ) durchgeführt wurde.

„ZusammenReden macht Schule“ bietet partizipative Integrationsworkshops für SchülerInnen, die das Zusammenleben in Schule und Gesellschaft positiv beeinflussen sollen. In der Medienmittelschule Neunkirchen wurden in der 3b drei inhaltliche Schultage zu den Themen Selbstbild/Fremdbild, Identität, anti-diskriminierender und gendersensibler Sprachgebrauch, Vorurteile, Rassismus etc. von professionellen WorkshopleiterInnen organisiert. Ziel war es, durch die Auseinandersetzung mit dem sogenannten „Fremden“, den SchülerInnen die Chance zu geben, Vielfalt positiv zu erfahren, gegenseitiges Verständnis zu entwickeln, Gemeinsamkeiten zu entdecken und auch mit Verschiedenheit umgehen zu lernen. Die SchülerInnen sollen angeregt werden den Mehrwert einer pluralistischen Gesellschaft, die sich für gleiche Rechte für alle stark macht, einzufordern. Die partizipativen Integrationsworkshops tragen zur Stärkung des interkulturellen Dialogs, einer Kompetenzerweiterung im Bereich interkulturelles Konfliktmanagement und einer erhöhten Sensibilität für das Thema Integration bei.

Die Ehrung der PreisträgerInnen wurde von BM Dr. Claudia Schmied und LHStv. Dr. Sepp Leitner durchgeführt.

"ZusammenReden macht Schule" ist ein Projekt der Caritas Wien (Asyl & Integration NÖ); es wird gefördert vom Bundesministerium für Inneres, dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, dem Land Niederösterreich, den Gemeinden Ebreichsdorf, Gloggnitz, Guntramsdorf, Korneuburg, Neunkirchen, Tulln und Wiener Neustadt sowie der Niederösterreichischen Dorf- und Stadterneuerung.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter:
www.zusammenreden.net/_macht_schule/index.html