Hawi - Mehr als ein Studentenheim

  • Gemeinschaftsraum im Hawi

    Gemeinschaftsraum im Hawi

  • Traudi-Zimmer

    Traudi-Zimmer

  • Traudi-Zimmer

    Traudi-Zimmer

  • Traudi-Zimmer

    Traudi-Zimmer

  • Gemeinschaftsraum

    Gemeinschaftsraum

  • Zimmer mit Hawi-Boxen

    Zimmer mit Hawi-Boxen

  • Klassisches Studentenzimmer

    Klassisches Studentenzimmer

  • Klassisches Studentenzimmer

    Klassisches Studentenzimmer

  • Gemeinschaftsraum

    Gemeinschaftsraum

  • Küche / Gemeinschaftsraum

    Küche / Gemeinschaftsraum

  • Küche

    Küche

  • Gemeinschaftsraum im Hawi

    Gemeinschaftsraum im Hawi

  • Gemeinschaftsraum im Hawi

    Gemeinschaftsraum im Hawi

  • Fitnessraum im Hawi

    Fitnessraum im Hawi

  • Fitnessraum im Hawi

    Fitnessraum im Hawi

  • Gemeinschaftsraum im Hawi
  • Traudi-Zimmer
  • Traudi-Zimmer
  • Traudi-Zimmer
  • Gemeinschaftsraum
  • Zimmer mit Hawi-Boxen
  • Klassisches Studentenzimmer
  • Klassisches Studentenzimmer
  • Gemeinschaftsraum
  • Küche / Gemeinschaftsraum
  • Küche
  • Gemeinschaftsraum im Hawi
  • Gemeinschaftsraum im Hawi
  • Fitnessraum im Hawi
  • Fitnessraum im Hawi

Du suchst nach einem preisgünstigen, alternativen Wohnkonzept? Hawi ist ein unkonventionelles Wohnprojekt für Studierende, Flüchtlinge und junge Erwachsene in Berufsausbildung. Schon ab 220 Euro im Monat ermöglichen wir ein selbstbestimmtes Zusammenwohnen verschiedener Kulturen.

Ziel des Projekts ist es eine unkonventionelle, selbstbestimmte Art des Zusammenwohnens verschiedener Kulturen zu leistbaren Bedingungen zu ermöglichen.

Das Hawi in drei Worten

Alice erzählt über das Leben im Hawi.

 

Hawi liegt im Kretaviertel im 10. Bezirk und bietet neben drei WGs, in denen 45 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge untergebracht sind, verschiedene Modelle des Zusammenlebens, aus denen du frei wählen kannst.  

 

Wähl das Traudi!

Ein Traudi-Zimmer ist individuell auf deine Bedürfnisse zugeschnitten, gemäß einem neuen Wohnkonzept, das von StudentInnen der TU-Wien entwickelt wurde. Es ist als Zwei- und Dreibettzimmer verfügbar. Willst du wohnen, wie nie zuvor in deinem Leben, dann wähle Hawi! Trau dich!

 

Wähl die Hawi-Box!

Hawi-Boxen sind Wohnmodule mit Flügeltüren samt Bett, Arbeitstisch und Kleiderschrank. Sie ermöglichen mehr Privatsphäre, können aber auch in den Raum geöffnet werden. Vier Hawi-Boxen befinden sich in einem Zimmer, die Zwischenräume sind frei gestaltbar. Die Hawi-Boxen wurden im Rahmen der Architektur-Biennale 2016 „Orte für Menschen“ von the next ENTERprise-architects entwickelt.

 

Wähl den Klassiker!

Du möchtest lieber good old fashioned wohnen, aber trotzdem ein wenig interkulturelle Luft schnuppern? Wir bieten auch klassische Zwei- oder Dreibett-StudentInnenzimmer. 

 

Alle Zimmer bieten standardmäßig Bett und Matratze plus Schubladen für Stauraum, Kleiderschrank, Schreibtisch, Sessel und Stehlampe. Dazu gibt es kostenloses WLAN, einen Fitnessraum, Waschmaschinen und Trockner, ein Lernzimmer und unterschiedliche Aufenthaltsräume. Außerdem bist Du herzlich zu den von Caritas Freiwilligen organisierten Aktivitäten (z.B. Yoga, Ausflüge etc.) eingeladen. Denn Hawi ist nicht nur Wohnen, Hawi ist Wohnen und Interaktion in einem. 

 

Trau dich!

Wenn Du ein 

  • ein Studium,
  • eine auf die Matura aufbauende Ausbildung, oder
  • eine Lehre

machst und einen Studiennachweis bzw. Ausbildungsnachweis vorlegen kannst, dann bewirb dich jetzt für einen Wohnplatz und werde Teil des kreativsten Wohnprojekts der Stadt.

Alle weiteren Infos findest Du in den FAQs. Oder bewirb dich gleich mit unserem Online-Formular.

 

Du bist Asylwerber?

Für junge Flüchtlinge vergibt nicht die Caritas, sondern der Fonds Soziales Wien die Wohnplätze. Leider ist eine Online-Bewerbung nicht möglich. 

Du hast Fragen?

 

Home not Shelter!

Im Rahmen des hochschulübergreifenden Stiftungsprojekts HOME NOT SHELTER! waren StudentInnen der TU Wien und der TU Berlin im HAWI aktiv. Zwei Studenten berichten über ihre Arbeit.