Gedenkfeier

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit uns zu erinnern!

Jedes Jahr gedenken wir gemeinsam Angehörigen und Freund*innen, die wir in der letzten Phase des Lebens begleiten durften. Und auch an jene Menschen und Zugehörige, an die wir uns erinnern wollen.

Es gibt ein Zurückschauen und Erinnern, das uns Menschen stärkt, tröstet und hilfreich ist, um die Gegenwart zu bewältigen und gut in die Zukunft zu gehen.

Diese Beiträge können uns dabei helfen. 

Im ersten Film möchten wir Sie einladen, auf das Leben Ihrer oder Ihres Verstorbenen zurückzuschauen.

Dazu ist der Kreislauf des Wassers besonders geeignet und symbolträchtig, denn der Weg des Wassers bis zum Meer hat viele Parallelen mit unserem Leben.

Wir laden Sie ein, sich für kurze Zeit den Gedanken und Bildern anzuvertrauen, durch die wir Sie begleiten.

Im zweiten Film widmen wir uns ganz persönlichen Erfahrungen mit Wasser. Erlebnisse, die unser Leben beeinflusst bzw. bereichert haben. Diese Geschichten können Sie unterstützen, Ihre eigenen Erinnerungen aus Ihrem bzw. Ihrem gemeinsamen Leben wachzurufen.

Dieser Film wurde von Dorothea Kurteu unter Mitwirkung von Mitarbeiter*innen des Palliativ- und Hospizteams, Angehörigen und Patient*innen gestaltet.

 

Wir wünschen Ihnen ein bereicherndes Zurückschauen!

Das Team der Caritas Hospiz- und Palliativbegleitung

 

Wenn Sie das Mobile Hospiz unterstützen möchten: 

IBAN: AT47 2011 1890 8900 0000  BIC: GIBAATWWXXX  Kennwort: Hospiz

Meditation

Gedenken

Hospiz

Erinnerungen an das Wasser

Gedenken

Hospiz