Eine junge Frau lacht.

Wohngemeinschaft Ikarus

Zwei Frauen sitzen auf einer Couch.

Wohnen im Gemeindebau

die Einrichtung liegt mitten in der Stadt
in der Nähe gibt es einen Bahnhof oder eine Straßenbahn-Station
13 Frauen und Männer wohnen oder arbeiten hier
Einbettzimmer
es gibt einen Spielplatz
Unterstützung bei Ausflügen und Urlauben

 

Wo liegt die Wohngemeinschaft?

  • Die Wohngemeinschaft ist in der Stadt.
  • Die Wohngemeinschaft ist Teil eines Wohnblocks.
  • Im Wohnblock ist ein Innenhof und ein Freizeitraum.
  • In der Nähe gibt es eine Straßenbahnhaltestelle, ein Einkaufszentrum, Cafés, eine Bücherei und eine Apotheke.

Was gibt es in der Wohngemeinschaft?

  • Es gibt 11 Einzelzimmer. Ein Zimmer hat einen Balkon.
  • Die Wohngemeinschaft ist barrierefrei.
  • Es gibt 2 Einzelwohnungen mit Küche und Badezimmer.
  • Sie können Ihr Zimmer so einrichten, wie es Ihnen gefällt.
  • Sie können eigene Möbel haben.
  • Von der Caritas bekommen Sie ein Bett, einen Kasten, einen Tisch, einen Sessel und ein Nachtkästchen.
  • Sie bekommen einen Schlüssel für Ihr Zimmer.
  • Es gibt eine gemeinsame Küche und ein gemeinsames Wohnzimmer.
  • Es gibt einen Fernseher.
  • Jeden Tag in der Früh, am Abend, in der Nacht und am Wochenende sind BetreuerInnen da.
  • Es gibt einen Wohlfühl-Bereich mit Bällchenbad, Schaukel und Diskokugel.
  • Es gibt regelmäßig Musik- und Tanzabende.
  • Es gibt viele Freizeitangebote außerhalb der Wohngemeinschaft.
  • In der Wohngemeinschaft leben 13 Frauen und Männer.