Viele Leute beim Tanzen

Brunnenpassage

Brunnenpassage von außen

Die Brunnenpassage, unser KunstSozialRaum am Brunnenmarkt, schafft neue Zugänge zu zeitgenössischer Kunst und ermöglicht neue Begegnungen. Schauen Sie vorbei.

Kunst für alle! / Arts for everyone! / Herkes icin sanat! / Um(j)etnost za sve!

In der Brunnenpassage können Menschen unterschiedlicher Herkunft an Kunstprojekten mitwirken und sich dabei kennenlernen. Täglich treffen sich hier Menschen, um gemeinsam mit professionellen KünstlerInnen zu proben, zu produzieren und auf der Bühne zu stehen.

Die Brunnenpassage begreift den Zugang zu Kunst und Kultur als Menschenrecht. Kunst ermöglicht, die eigene Identität zu finden und auszuleben. In unseren Kunstprojekten wird erlebbar, dass kulturelle Vielfalt die Gesellschaft bereichert.

Mit dem KunstMobil machen wir die Brunnenpassage mobil. Ein umgebauter, mit technischem Equipment ausgestatteter, künstlerisch gestalteter Klein-LKW wird so zur fahrbaren Bühne - einem Vehikel, das neue Wege interkultureller Begegnung ermöglicht.

Wie können Sie mitmachen?

Wenn Sie sich für Kunst und Kultur interessieren und Spaß an interkulturellem Dialog haben, freuen wir uns auf Ihren Besuch in der Brunnenpassage. Alle Veranstaltungen sind kostenlos.

Termine

23.9. Pflege Beratungstag: Leben mit Demenz

Wann: 23.09.17 / 12:00 - 23.09.17 / 18:00

Wo: Curhaus der Dompfarre, Stephansplatz 3, 1010 Wien

Die Caritas Wien lädt am Freitag, 23. September zum Pflege Beratungstag im Curhaus der Dompfarre - Kurzvorträge, Informationsstände und Einzelberatung

Fest des Alters am 8. September - Feiern wir gemeinsam das Alter!

Wann: 08.09.17 / 14:00 - 08.09.17 / 18:00

Wo: Stephansdom, 1010 Wien / Erzbischöfliches Palais, Wollzeile 2 (Eingang Rotenturmstraße 2), 1010 Wien

Die Caritas lädt am Freitag, 8. September zum Fest des Alters im Herzen Wiens.

3. Querdenksymposium der Caritas Pflege

Wann: 09.06.17 / 10:00 - 09.06.17 / 16:00

Wo: Wien

"Angehörige" - Zum Querdenken laden wir Menschen aus Forschung, Lehre, Medizin, Pflege, Politik und Gesellschaft ein. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Umgang mit gefährlichen Schulden

Wann: 18.05.17 / 17:30 - 18.05.17 / 20:00

 

Was versteht man unter „gefährlichen Schulden“? Welche Gefahr besteht bei Mietrückständen? Was tun bei Mietrückständen? Was kann bei Energierückständen unternommen werden? Unterhaltsschulden: präventive Maßnahmen und Maßnahmen bei Rückständen? Was ist bei Geldstrafen (Polizeistrafen,...

Entängstigt euch! Die Flüchtlinge und das christliche Abendland

Wann: 16.05.17 / 19:00 - 16.05.17 / 21:00

Wo: Bildungszentrum Floridsdorf, Pius Parsch-Pl. 2, 1210 Wien

Die sogenannte „Flüchtlingskreise“ ruft bei der Bevölkerung Gefühle wach, die in ganz unterschiedliche Richtung gehen: Die einen fühlen Ärger, die anderen Sorge, wieder andere Zuversicht. Wer Ärger fühlt, tendiert zur Abwehr. Die Zuversichtlichen hingegen sind bereit zum Einsatz. Man findet sie als...

Wir danken...