Mädchen

Pfarrliches Engagement für Menschen auf der Flucht

Das Arbeitsfeld „Pfarrliches Engagement für Menschen auf der Flucht“ wurde im September 2015 im Teilbereich PfarrCaritas und Nächstenhilfe im Rahmen der diözesanen Flüchtlingskoordination gegründet.

Wir unterstützen Pfarren bei folgenden Themen und Fragestellungen:

  • Wohnraumschaffung
  • Alltagsbegleitung von Menschen auf der Flucht
  • Themen- bzw. fallspezifische Vernetzung mit Caritas-Einrichtungen und anderen Arbeitsfeldern in der Caritas und gegebenenfalls mit externen Institutionen
  • Begleitende Kurs- und Reflexionsangebote für pfarrliche MitarbeiterInnen
  • Aufbau pfarrlicher Projekte zum Thema Flüchtlingsarbeit

Bei Interesse oder Fragen im Bereich der Flüchtlingsarbeit in Ihrer Pfarre freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Sie können sich für unseren monatlichen Informationsmailversand anmelden, um aktuelle Hinweise zu Unterstützungsangeboten im Bereich der Flüchtlingshilfe zu erhalten.

Fragen und Anmeldungen bitte unter: pfarr-caritas(at)caritas-wien.at

Die Freiwilligenwolke

Was ist diese Wolke und wer ist die Zielgruppe?
Führen Sie ehren- oder hauptamtlich Beratungen durch? Kommen Hilfesuchende zu Ihnen in die Pfarrkanzlei/ ins Sekretariat?
In der Wolke finden Sie

  • hilfreiche Informationen zu den Themen Asyl, Flucht, Ankommen in Österreich, ...
  • Unterlagen für die Beratung
  • Formulare zum Download

Schreiben Sie ein kurzes Mail an katharina.renner(at)caritas-wien.at, wir schicken Ihnen den Link zu!

Unterstützen Sie die Flüchtlingshilfe der Caritas!