Mädchen

Pfarrliches Engagement für Flüchtlinge

ältere Dame lernt mit jugendlichem Flüchtling

Derzeit befinden sich weltweit soviele Menschen auf der Flucht, wie seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr. Viele Pfarren und Pfarrgemeinden zeigen sich mit den schutzsuchenden Männern, Frauen und Kindern solidarisch und möchten helfen. Wir sind eine Servicestelle für Pfarren und unterstützen diese bestmöglich in ihrem Engagement für Flüchtlinge.

Gerade die Unterbringung von Flüchtlingen wurde in jüngster Zeit sehr stark diskutiert. Wiederholt wurde auf den Bedarf an Unterbringungsplätzen in den Bundesländern hingewiesen, um v.a. das Erstaufnahmezentrum Traiskirchen zu entlasten.

In den letzten Monaten haben wir in diesem Sinn eine gewaltige Welle der Solidarität seitens vieler Pfarren und Privatpersonen erlebt. Allein aus dem Raum der Erzdiözese Wien haben wir mehr als hundert Wohnangebote erhalten und diese werden laufend besiedelt oder befinden sich derzeit in Renovierung/Adaptierung.

Neben dem dauerhaften Wohnraum werden in Wien auch pfarrliche Not-Quartiere für AsylwerberInnen gesucht. Diese bieten AsylwerberInnen, die leider über den Winter keinen Platz in einer Grundversorgungsunterkunft erhalten, eine Wohnmöglichkeit in der kalten Jahreszeit.

Um die Pfarren zu unterstützen bieten wir hilfreiche Informationen rund um das Thema zur Begleitung von Flüchtlingen an und stellen diverse Materialen zur Verfügung.

Unterstützen Sie die Flüchtlingshilfe der Caritas!