Spielt meine Religionszugehörigkeit eine Rolle im Bewerbungsprozess?

Nein, in der Caritas der Erzdiözese Wien wird Vielfalt aktiv gelebt. Daher sind bei uns MitarbeiterInnen aller Konfessionen oder auch ohne Bekenntnis herzlich willkommen.

Wie und wo kann ich mich auf eine Stelle bewerben?

Auf unserer Website finden Sie unter Jobs & Bildung / Offene Jobs alle derzeit ausgeschriebenen Positionen. Dort können Sie Ihre Suche einschränken, indem Sie den gewünschten Arbeitsbereich, die Region und das Stundenausmaß auswählen. Über eine Online Bewerbung gelangen Ihre Bewerbungsunterlagen direkt zu unserer Personalabteilung, wo sie geprüft und weiterverarbeitet werden.

Welche Unterlagen gehören in meine Bewerbung?

Idealerweise enthält Ihre Bewerbung einen aktuellen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben und für die angestrebte Position relevante Zeugnisse/Zertifikate. Für unsere Kontaktaufnahme ist es sehr wichtig, dass Sie eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer angeben.

Kann ich auch persönlich vorbeikommen, um meine Bewerbung abzugeben?

Um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Bewerbung zu garantieren, bewerben Sie sich bitte über unser Online-Portal auf die entsprechende Stelle. Sollten Sie keine Möglichkeit haben sich online zu bewerben, dann können Sie Ihre Unterlagen auch gerne persönlich bei uns abgeben.

Ich möchte gerne in der Pflege arbeiten – was ist dafür notwendig?

Damit Sie bei uns in der Pflege mitarbeiten können, benötigen Sie eine entsprechende Ausbildung. Wir suchen Personen mit folgender abgeschlossener Ausbildung:

Heimhilfe, Pflegeassistenz, Pflegefachassistenz, Fachsozialbetreuung mit Schwerpunkt Altenarbeit oder Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege

Seit 30.6.2019 ist zudem eine Eintragung im Gesundheitsberuferegister der Arbeiterkammer verpflichtend.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Ich möchte gerne in einem der Bereiche der Caritas mitarbeiten – was ist dafür notwendig?

Die Caritas der Erzdiözese Wien sucht MitarbeiterInnen in folgenden Bereichen:

  • Hilfe in Not
  • Menschen mit Behinderung
  • Pflege
  • Gemeinwesenarbeit
  • Auslandshilfe und in den Servicestellen 

Je nach Bereich und Tätigkeit kann es unterschiedliche Voraussetzungen für eine mögliche Anstellung geben. Sind bestimmte Qualifikationen gefordert, dann werden diese Informationen immer in der Stellenausschreibung angeführt. Aus diesem Grund immer einen genauen Blick auf die Stellenausschreibung werfen, um einen guten Überblick über mögliche Anforderungen zu bekommen.

Ich habe keine Ausbildung im sozialen Bereich – kann ich über die Caritas eine Ausbildung machen?

Die Caritas der Erzdiözese Wien hat drei Schulen in Wien und Niederösterreich, in denen verschiedenste Ausbildungen angeboten werden. 

Nähere Informationen und Möglichkeiten der Ausbildung finden Sie hier.

Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Wenn Sie im Moment keine passende Stelle entdecken konnten, können Sie uns auch gerne eine Initiativbewerbung für einen späteren Zeitpunkt zukommen lassen. In diesem Fall können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen direkt an folgende Mailadresse übermitteln: initiativbewerbung(at)caritas-wien.at. 

Sobald Ihre Bewerbung in unserer Personalabteilung eingelangt ist, erhalte Sie eine Empfangsbestätigung per Mail. Um Sie bestmöglich einer unserer Stellen zuordnen zu können, geben Sie idealerweise in Ihrer Bewerbung detailliert an, für welche Bereiche Sie sich interessieren würden und welche Rahmenbedingungen (z.B. Wochenstunden, Führerschein B,…) für sie passend wären. Um keine für Sie passenden Jobangebote zu übersehen, bitten wir Sie, regelmäßig auf unsere Website zu schauen. 

Zudem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Ihre Initiativbewerbung nach 6 Monaten automatisch aus unserer Datenbank entfernt wird, sollten Sie sich in keinem aufrechten Bewerbungsprozess befinden.

Wann kann ich normalerweise mit einer Rückmeldung zu meiner Bewerbung rechnen?

Wir versuchen den Bewerbungsprozess so schnell wie möglich zu gestalten. Jedoch bitten wir Sie um Verständnis, dass die Personalauswahl dennoch eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen wird. Sobald Ihre Online-Bewerbung erfolgreich war, erhalten Sie eine Empfangsbestätigung per Mail. Wenn Ihre Bewerbung an den zuständigen Bereich weitergeleitet wird, kann eine weitere Antwort ca. 4 Wochen dauern. Wir bemühen uns jedoch stets um eine schnellstmögliche Antwort.

Kann ich meinen Zivildienst bei der Caritas leisten?

Wir freuen uns, wenn Sie sich dazu entschlossen haben, Ihren Zivildienst in einer unserer Einrichtungen zu absolvieren. Hier finden Sie unsere aktuellen Zivildienststellen. 

Über eine Online-Bewerbung gelangt Ihre Bewerbung dann direkt zu unserer Personalabteilung, wo die Unterlagen geprüft werden. Anschließend werden Sie an die bevorzugte Einsatzstelle zwecks Vorstellungstermin weitergeleitet.

Ist eine ehrenamtliche Mitarbeit möglich?

Freiwillige sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Caritas-Arbeit und freiwillige Mitarbeit ist in vielen unterschiedlichen Bereichen möglich. Einsatzbereiche, Tätigkeiten und weitere Informationen finden Sie auf unserer Website Freiwilliges Engagement.

Wie kann ich herausfinden, was ich verdienen werde?

Die Caritas der Erzdiözese Wien hat einen eigenen Kollektivvertrag und eine eigene Betriebsvereinbarung. Im Kollektivvertrag können Sie sich über alle Rahmenbedingungen informieren. Weiters finden Sie in unseren ausgeschriebenen Inseraten die Einstufung zuzüglich der für die Position relevanten Zulagen.