Offene Stellen

Sprachmittler*in für Somali

ab sofort, 10-15 Wochenstunden, vorerst befristet bis 31.01.2022

Region: Wien Arbeitsbereich: Flüchtlings- und MigrantInnenhilfe Ausmaß: Teilzeit

Wir suchen für den Bereich Asyl und Integration eine*n Sprachmittler*in für Somali.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sprachvermittlung zwischen Berater*innen, Betreuer*innen und Klient*innen
  • Empfang von Klient*innen in verschiedenen Beratungsstellen
  • Sprachliche Unterstützung bei telefonischen Anfragen bzw. Abklärungen
  • Sprachvermittlung bei Fernkonsultationen via Telefon und Videotelefonie
  • Begleitung und sprachliche Unterstützung von Klient*innen (Termine bei Behörden, Ärzt*innen, rechtliche Angelegenheiten, etc.)

Wir erwarten:

  • Muttersprachliches Niveau in Somali
  • Weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft
  • Deutschniveau mindestens B2
  • Flexibilität bezüglich des Dienstorts (Einsätze an allen Standorten der Diözese Wien möglich)
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Soziale Kompetenz und Engagement
  • Empathie und Selbstreflexionsfähigkeit
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Führerschein B ist vorteilhaft
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung Voraussetzung

Wir bieten:

  • Gehalt je nach Ausbildung und Berufserfahrung für 10 Wochenstunden € 595,41 bis € 845,24 brutto
  • Gehalt je nach Ausbildung und Berufserfahrung für 15 Wochenstunden € 893,11 bis € 1.267,86 brutto
  • Vielseitiges und spannendes Aufgabenfeld
  • Ein tolles Team
  • Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at