Offene Stellen

IT-Projektmanager*in im agilen IT-Team mit Fokus auf Nothilfe - 16. Bezirk

ab sofort, Vollzeit

Region: Wien Arbeitsbereich: Allgemeine Verwaltung Ausmaß: Vollzeit

Wir wenden uns an erfahrene IT Projektmanager*innen, die mit uns an IT mit sozialem Mehrwert arbeiten wollen.Sie tragen als Projektmanager*in zur Entwicklung von Software-Applikationen für den Bereich Hilfe in Not der Caritas Wien bei. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Optimierung und Verbesserung bestehender Prozesse und auf der Analyse des Automatisierungs-, bzw. Digitalisierungspotenzials im Bereich Warenwirtschaft, CRM, Logistik.Sie verstehen die Anforderungen des Fachbereiches, entwickeln ein Zielbild und setzen es gemeinsam mit IT-Partnern und dem Fachbereich um.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Leitung von IT Projekten in Zusammenarbeit mit dem Bereich Hilfe in Not
  • Planung und Durchführung des IT-Projektes, Wahl der geeigneten PM-Methoden
  • Analyse und Dokumentation der Anforderungen des Fachbereiches, bzw. der IT
  • Durchführen der Anbieter-Auswahl
  • Koordination von Tests
  • Planung und Steuerung des Rollouts und Change-Managements im Projekt
  • Projektcontrolling (Leistungen, Termine, Kosten, Ressourcen)

Wir erwarten:

  • Erfahrung im Projektmanagement (Zertifizierung nach IPMA-Standard und/oder in agiler Projektzusammenarbeit ist von Vorteil)
  • Erfahrung in der Einführung von Warenwirtschafts- und/oder CRM-Systemen von Vorteil
  • Erfahrung mit agilem Projektmanagement von Vorteil
  • Freude an der Weiterentwicklung einer agilen IT-Organisation
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu verstehen und verständlich zu vermitteln
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Kooperations- und Problemlösungsfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung Voraussetzung

Wir bieten:

  • Vielseitiges IT-Aufgabengebiet in einer großen und vielfältigen Organisation
  • Enge Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Fachbereichen und der IT
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 38 Wochenstunden mindestens € 3.000,00 brutto
  • Sie haben die Möglichkeit zwischen 37 und 38 Wochenstunden als Vollzeitanstellung zu wählen
    Bei 38 Wochenstunden liegt das Bruttomonatsgehalt um 2,7 % höher als bei 37 Wochenstunden
  • Drei zusätzliche Urlaubstage und zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Arbeitsjahr auf Basis Vollzeit
  • Sehr gutes Betriebsklima und Mitarbeit in einem jungen dynamischen und engagierten Team
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at