Offene Stellen

Betreuer*in für unser neues Grundversorgungshaus im 21. Bezirk

ab sofort, 20-30 Wochenstunden, befristet auf 1 Jahr mit Option auf Verlängerung

Region: Wien Arbeitsbereich: Flüchtlings- und MigrantInnenhilfe Ausmaß: Teilzeit

Wir suchen eine*n Betreuer*in für unser neues Grundversorgungshaus für geflüchtete Menschen im 21. Bezirk in Wien.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung von Flüchtlingen im Rahmen der Grundversorgung 
  • Unterstützung in individuellen Notsituationen
  • Falldokumentation und Berichtswesen
  • Zusammenarbeit, sowie Vernetzung mit anderen Einrichtungen 
  • Unterstützung des Teams in alltagsrelevanten Angelegenheiten 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene psychosoziale Ausbildung (Soziale Arbeit, Psychologie, Kultur- und Sozialanthropologie, Pädagogik, usw.) 
  • Mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung von Vorteil
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Konfliktfähigkeit 
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil (Ukrainisch)
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung Voraussetzung

Wir bieten:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 20 Wochenstunden € 1.254,82 bis € 1.721,09 brutto
  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 30 Wochenstunden € 1.882,22 bis € 2.581,63 brutto
  • Sicherheit eines Kollektivvertrages und einer Betriebsvereinbarung
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Einbindung in ein multiprofessionelles Team

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at