Offene Stellen

Application Manager*in im agilen IT-Team mit Fokus auf Digitale Soziale Innovation

ab sofort, Vollzeit

Region: Wien Arbeitsbereich: Allgemeine Verwaltung Ausmaß: Vollzeit

Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Immer stärker dabei in den Fokus rückt dabei auch die Schaffung von digitalen sozialen Innovationen um die Wirkung der Arbeit der Caritas der Erzdiözese Wien zu vergrößern. Zur Unterstützung suchen wir ab sofort eine*n Application Manager*in im agilen IT-Team mit Fokus auf Anwendungen rund um Digitale Soziale Innovation.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit in unserem agilen IT-Team mit Fokus auf Digitale Soziale Innovation
  • Begleitung von Einführung, Betrieb, Wartung, Dokumentation und Weiterentwicklung von digitalen Lösungen mit sozialem Innovationscharakter
  • Spezifikation von Anforderungen für die technische Umsetzung in Zusammenarbeit mit den internen Kunden und externen Partnern
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Software-Dienstleistern, externen Partnern, sowie den internen Kund*innen und Stakeholdern
  • Interner Wissensaufbau rund um innovative, digitale Lösungen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung oder entsprechend einschlägige Berufserfahrung in der Applikationsbetreuung, bzw. im IT-Support
  • Breites IT-Überblickswissen und Freude sich Wissen zu neuen Technologien anzueignen und unterschiedlichste Fragestellungen zu bearbeiten (von Mobile App-Entwicklung bis zu Telepflege)
  • Erfahrung mit ITIL-Prozessmanagement und agilen Arbeitsweisen (Scrum, Kanban) von Vorteil
  • Schnelle Auffassungsgabe, vor allem von technischen Zusammenhängen
  • Hohe Einsatz- und Lernbereitschaft sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung ist Voraussetzung.

Wir bieten:

  • Arbeit in einem selbstorganisierenden, agilen Team innerhalb der IT
  • Sehr gutes Betriebsklima und Mitarbeit in einem begeisterten, hilfsbereiten und engagierten Team sowie kurze Entscheidungswege und Mitgestaltungsmöglichkeiten in einer werteorientierten Organisation
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 37 Wochenstunden (Vollzeit) mindestens € 2.500,00 brutto
  • Sie haben die Möglichkeit zwischen 37 und 38 Wochenstunden als Vollzeitanstellung zu wählen. Bei 38 Wochenstunden liegt das Bruttomonatsgehalt um 2,7 % höher als bei 37 Wochenstunden
  • Drei dienstfreie Tage zusätzlich und zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Arbeitsjahr auf Basis Vollzeit
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at