Offene Stellen

Stellvertrende*r Leiter*in Pflege Zuhause Bruck & Umgebung

ab sofort, Vollzeit

Region: Niederösterreich Ost Arbeitsbereich: Mobile Pflegedienste Ausmaß: Vollzeit

Die Caritas der Erzdiözese Wien ist Anbieter von mobilen und stationären Pflegedienstleistungen, wobei die Lebensqualität unserer Kund*innen, sowie höchste Qualitätsstandards im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen. Für die Region Caritas Pflege Zuhause Bruck & Umgebung suchen wir eine*n Stellvertrende*n Leiter*in, welche*r in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftlichen Leiter, die Qualität der Region nachhaltig sicherstellt. Die Region besteht aus zehn kompetenten und engagierten Teams, mit über 270 Mitarbeiter*innen, die ihren Beruf lieben, weil sie die Arbeit mit Menschen als Bereicherung sehen.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Planung und Durchführung des Pflegeprozesses lt. GUKG und dem Lebensqualitätskonzept der Caritas
  • Fachlicher Austausch und Begleitung von Kolleg*innen sowie fachliche Unterstützung neuer Mitarbeiter*innen
  • Erhaltung und Weiterentwicklung der Pflege- und Betreuungsqualität, sowie Qualitätssicherung
  • Kooperation, Informations- und Erfahrungsaustausch mit allen an der Pflege- und Betreuung beteiligten Professionist*innen, Angehörigen und Bezugspersonen
  • Beschwerde-, Krisen-, Fehlermanagement
  • Informations- und Wissensmanagement von aktuellen pflege- und betreuungsrelevanten fachlichen Erkenntnissen 
  • Öffentlichkeitsarbeit hinsichtlich des Dienstleistungsangebotes der Caritas


Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Barbara Ortner (Leiterin Bruck an der Leitha)
unter +43 664 4625739 oder sst.bruck@caritas-wien.at 

Wir erwarten:

  • Engagierte*r DGKP mit mehrjähriger Erfahrung im Pflegeberuf erwünscht 
  • Erfahrung in der Hauskrankenpflege von Vorteil
  • Hohe Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Ausgezeichnete EDV Kenntnisse
  • Führerschein B
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung(HepB) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden. 
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung ist Voraussetzung.

Wir bieten:

  • Sie haben die Möglichkeit zwischen 37 und 38 Wochenstunden als Vollzeitanstellung zu wählen
  • Bruttomonatsgehalt je nach Vollzeitmodus und Berufserfahrung für 37 Wochenstunden zwischen € 3.000,30 bis € 3.537,40 brutto, exklusive einer Leitungszulage  
  • Bei 38 Wochenstunden liegt das Bruttomonatsgehalt um 2,7 % höher als bei 37 Wochenstunden
  • Dienstauto mit Privatnutzung
  • Laptop & Diensthandy mit Privatnutzung
  • 2 weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Work-Life-Balance: Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bei freier Zeiteinteilung

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at