Offene Stellen

Mitarbeiter*in Arbeitsassistenz Schwechat mit Springer*innen-Tätigkeit im Weinviertel

30 Wochenstunden bis Vollzeit

Region: Niederösterreich Ost Arbeitsbereich: Menschen mit Behinderungen Ausmaß: Vollzeit, Teilzeit

Wir suchen für das Projekt Arbeitsassistenz, Bereich Menschen mit Behinderung - Berufliche Integration, ab sofort eine*n Mitarbeiter*in für unseren Standort Schwechat, sowie Springer*innen-Tätigkeit im Weinviertel.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung und Begleitung von Erwachsenen mit kognitiver und/oder körperlicher Behinderung bzw. gesundheitlichen Einschränkungen bei der Arbeitsplatzsuche
  • Beratung und Begleitung von Jugendlichen mit Lernschwierigkeiten und/oder psychosozialen Problemlagen bei der Ausbildungs- oder Arbeitsplatzsuche
  • Sicherung von gefährdeten Arbeitsverhältnissen durch Unterstützung von Arbeitnehmer*innen der oben genannten Zielgruppen sowie deren Dienstgeber*innen
  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartner*innen, insbesondere im Rahmen des Netzwerks Berufliche Assistenz (NEBA, siehe www.neba.at)

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen oder wirtschaftlichen Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Arbeitserfahrung im Rahmen von NEBA von Vorteil
  • Kenntnis der Grundlagen der beruflichen Integration
  • Kompetenzen in den Bereichen CaseManagement und Gesprächsführung
  • Bereitschaft zu einschlägiger Weiterbildung
  • Selbstständiges Arbeiten und Flexibilität
  • Führerschein B und eigener PKW auf Grund von Außendiensten
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung Voraussetzung

Wir bieten:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 30 Wochenstunden €  2.262,49 bis € 2.581,63 brutto
  • Sie haben die Möglichkeit zwischen 37 und 38 Wochenstunden als Vollzeitanstellung zu wählen
  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 37 Wochenstunden € 2.790,41 bis € 3.184,01 brutto
  • Bei 38 Wochenstunden liegt das Bruttomonatsgehalt um 2,7 % höher als bei 37 Wochenstunden
  • Vielfältiges Aufgabengebiet
  • Supervision, Fort- und Weiterbildung
  • Sicherheit eines Kollektivvertrags und einer Betriebsvereinbarung
  • 2 weitere Urlaubstage ab dem 2. Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)
  • Zusätzlich 3 dienstfreie Tage pro Jahr

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at