Offene Stellen

Application Manager*in im agilen IT-Team

ab sofort, 20-37 Wochenstunden - Sinnstiftende Tätigkeit in spannendem Aufgabengebiet!

Region: Wien Arbeitsbereich: Verwaltung und Entwicklung Ausmaß: Vollzeit, Teilzeit

Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Die IT als zentrale Servicestelle unterstützt dabei Kolleg*innen in ihrer täglichen Arbeit. Zur Unterstützung suchen wir ab sofort eine*n Application Manager*in im agilen IT-Team.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit in unserem agilen IT-Team 
  • Begleitung bei Einführung, Betrieb, Wartung, Dokumentation und Weiterentwicklung von Software-Lösungen
  • Mitarbeit in IT-Projekten und enge Zusammenarbeit mit Projektmanager*innen und anderen Application Manager*innen
  • 2nd Level Support, technische Problemsuche und Austausch mit den Dienstleistern bzgl. Fehlerbehebung und nachhaltige Problemlösung
  • Spezifikation von Anforderungen für die technische Umsetzung
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Software-Dienstleistern, externen Partnern, sowie den internen Kund*innen und Stakeholdern
     

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung, in Ausbildung befindend oder entsprechend einschlägige Berufserfahrung in der Applikationsbetreuung bzw. im IT-Support
  • Breites IT-Überblickswissen (Infrastruktur, Applikationen, Datenbanken, Schnittstellen, Softwareentwicklung)
  • Spezifische Kenntnisse folgender Technologien und Prozesse von Vorteil: SQL-Kenntnisse, DB-Strukturen/-aufbau, AD, ITIL, agile Methoden
  • Freude an der technischen Problemsuche und dem Finden einer nachhaltigen Lösung
  • Schnelle Auffassungsgabe, hohe Einsatz- und Lernbereitschaft sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung ist Voraussetzung.

Wir bieten:

  • Social Purpose: Ein Job mit Sinn und sozialem Mehrwert in einer der größten Non Profit Organisationen Österreichs
  • Arbeit in einem selbstorganisierenden, agilen Team innerhalb der IT
  • Sehr gutes Betriebsklima und Mitarbeit in einem begeisterten, hilfsbereiten und engagierten Team sowie kurze Entscheidungswege und Mitgestaltungsmöglichkeiten in einer werteorientierten Organisation
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 37 Wochenstunden (Vollzeit) mindestens € 2.700,00 brutto
  • Anstellung als Teilzeit- (ab 20h) oder Vollzeitmitarbeiter*in (37h). Sie haben die Möglichkeit zwischen 37 und 38 Wochenstunden als Vollzeitanstellung zu wählen. Bei 38 Wochenstunden liegt das Bruttomonatsgehalt um 2,7 % höher als bei 37 Wochenstunden
  • Drei dienstfreie Tage zusätzlich und zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Arbeitsjahr auf Basis Vollzeit
  • Flexible und familien- und ausbildungsfreundliche Arbeitszeitmodelle und Home Office als Teil unseres Arbeitsalltags

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at