Offene Stellen

Controller*in

Vollzeit (37 Wochenstunden)

Region: Wien Arbeitsbereich: Verwaltung und Entwicklung Ausmaß: Vollzeit

Dein Herz schlägt für Zahlen? Und du suchst einen Job mit Sinn? Dann haben wir die richtige Stelle für dich!

Du kannst Teil eines zehnköpfigen Controlling-Teams werden, das seine hohe fachliche Kompetenz in einen spannenden, kreativen und partizipativen Arbeitsalltag einbringt. Unterschiedlichkeit und Vielfalt bei unseren Mitarbeiter*innen schätzen wir.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Als Mitglied des Controlling-Teams entwickelst du Reports und Controlling-Prozesse weiter
  • Die Erstellung von Budgets, Forecasts und Projekt- und Preiskalkulationen zählen ebenso zu deinen Aufgaben wie Kalkulationen und Abrechnungen für unsere Fördergeber
  • Du bist Ansprechpartner*in für die betriebswirtschaftlichen Belange der Einrichtungsleiter*innen, der Bereichsleiter*innen und der Geschäftsführung der Caritas der Erzdiözese Wien und unterstützt und berätst sie bei ihren Entscheidungen
  • Als leidenschaftliche*r Controller*in tauchst du in große Datenmengen ein, behältst jedoch den Blick fürs Wesentliche

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung, Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling ist von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse setzen wir voraus, Erfahrung mit OLAP-Datenbanken ist von Vorteil
  • Du bist eine selbständige Arbeitsweise und große Eigenverantwortung gewohnt
  • Du bringst Freude am Job, Humor, Begeisterung und eine positive Attitude mit
  • Unternehmerisches und analytisches Denken, Qualitäts- und Dienstleistungsorientierung
  • Grundimmunisierung gegen SARS/Covid19

Wir bieten:

  • Gehalt für 37 Stunden (Vollzeit) € 3.900 brutto mit Bereitschaft zu Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung
  • Sie haben die Möglichkeit zwischen 37 und 38 Wochenstunden als Vollzeitanstellung zu wählen. Bei 38 Wochenstunden liegt das Bruttomonatsgehalt um 2,7 % höher als bei 37 Wochenstunden
  • Abwechslungsreicher Aufgabenbereich, Gestaltungsfreiheit, Partizipation und Eigenverantwortlichkeit
  • Eine spannende Aufgabe in einer komplexen und vielfältigen sozialen Organisation
  • Möglichkeit für Homeoffice und flexible Arbeitszeiten
  • Ein angenehmes Arbeitsklima
  • Individuelle und bezahlte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Drei dienstfreie Tage zusätzlich
  • Zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5-Tagewoche)
  • Hauseigene Kantine mit vergünstigten Mittagsmenus im Büro vor Ort

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at