Offene Stellen

Wohnbereichsleiter*in Haus St. Barbara (23. Bezirk)

ab sofort, Vollzeit (37 Wochenstunden)

Region: Wien Arbeitsbereich: Senioren- und Pflegewohnhäuser Ausmaß: Vollzeit

Wir sind ein kompetentes und dynamisches Team aus dem Pflegewohnhaus St. Barbara im 23. Bezirk in Wien. Für unser Team suchen wir ab sofort eine*n Wohnbereichsleiter*in.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie sichern, planen und koordinieren alle Arbeitsprozesse in der Pflege, zur Sicherstellung der bestmöglichen Lebensqualität der Bewohner*innen
  • Sie stellen sicher, dass wir als Team unserer Arbeit gut nachgehen können
  • Im Fokus Ihrer Arbeit stehen die Qualitätssicherung und die Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Pflegequalität

Wir erwarten:

  • In Österreich abgeschlossene bzw. anerkannte Berufsausbildung als DGKP inkl. Registrierung im Gesundheitsberuferegister
  • Ausbildung zum Advanced Nursing Practitioner (ANP) oder Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Weiterbildung für das basale und mittlere Management gemäß § 64 GuKG oder Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Mehrjährige, nachgewiesene Leitungserfahrung als Vertretung der Leitung im geriatrischen Bereich sowie im Umgang mit multikulturellen Teams
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement (vorzugsweise E-Qalin und NQZ) sowie im Projektmanagement
  • Erfahrungen in der praktischen Umsetzung von evidenzbasiertem Wissen in der Langzeitpflege z. B. Demenz und Palliative Care
  • Ausgezeichnete Kenntnisse des Pflegeprozesses, der Dokumentation und der gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Hohe Kommunikationskompetenz und sehr gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C2)
  • Bereitschaft, in allen Wohnbereichen zu arbeiten und an Projekten unseres Hauses mitzuwirken
  • Anwendungssichere EDV-Kenntnisse
  • Freude am fachlichen Netzwerken
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung (HepB) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden
  • Grundimmunisierung gegen SARS/Covid19

Wir bieten:

  • Gehalt je nach Vollzeitmodus und Berufserfahrung für 37 Wochenstunden zwischen € 2.689,20 bis € 3.127,40 zzgl. Leitungszulage von € 750,00
  • Sie haben die Möglichkeit zwischen 37 und 38 Wochenstunden als Vollzeitanstellung zu wählen. Bei 38 Wochenstunden liegt das Bruttomonatsgehalt um 2,7 % höher als bei 37 Wochenstunden.
  • Aktive Mitgestaltung von Entwicklungsprozesse
  • Bezahlte Fort- und Weiterbildungen
  • Flexible Dienstzeiten (Gleitzeit)
  • Mitarbeit in einem hochmotivierten Team 
  • Onboarding erfolgt durch eine erfahrene Wohnbereichsleitung sowie durch die Pflegeexpertin für Qualitätsmanagement
  • Zusätzlich 3 dienstfreie Tage
  • Zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at