Offene Stellen

Teamleiter*in Tageshospiz

ab 1. Februar 2023, 30-37 Wochenstunden

Region: Wien Arbeitsbereich: Hospiz und Palliative Care Ausmaß: Vollzeit, Teilzeit

Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren Mitarbeiter*innen. Im Bereich Hospiz & Palliative Care suchen wir für unser Tageshospiz ab 1. Februar 2023 eine*n Teamleiter*in. Das Tageshospiz ist an zwei Tagen in der Woche geöffnet und ergänzt und erweitert die Palliativ- und Hospizbetreuung zu Hause.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Organisatorische und wirtschaftliche Verantwortung
  • Mitarbeiter*innenführung und Dienstplanerstellung im multiprofessionellen Team
  • Organisation der Pflege und Betreuung nach qualitätssichernden, patient*innenorientierten, gesetzlichen und wirtschaftlichen Aspekten
  • Beratung der Gäste und Angehörigen im Tageshospiz
  • Pflege und Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen laut GuKG
  • Zusammenarbeit mit öffentlichen Stellen und anderen Caritaseinrichtungen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
  • Weiterentwicklung des Angebotes Tageshospiz gemeinsam mit dem Hospiz Leitungsteam

Wir erwarten:

  • In Österreich abgeschlossene bzw. anerkannte Berufsausbildung als Diplomierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Mehrjährige Berufserfahrung als DGKP*
  • Führungserfahrung
  • Abgeschlossener interprofessioneller Palliativlehrgang, bzw. Bereitschaft diesen zu absolvieren.
  • Erfahrung in der Hospizarbeit
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenzen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Kommunikationsgeschick sowie Stärke im interdisziplinären Denken und Handeln
  • Feude an der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Hospizmitarbeiter*innen
  • Erfahrung in der Hauskrankenpflege von Vorteil
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung (HepB) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden

Wir bieten:

  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 30 Wochenstunden € 2.354,84 bis € 2.738,59 brutto, zzgl. Leitungszulage
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 37 Wochenstunden € 2.904,30 bis € 3.377,60 brutto, zzgl. Leitungszulage
  • Sie haben die Möglichkeit zwischen 37 und 38 Wochenstunden als Vollzeitanstellung zu wählen. Bei 38 Wochenstunden liegt das Bruttomonatsgehalt um 2,7 % höher als bei 37 Wochenstunden.
  • Bezahlte Fort- und Weiterbildungen
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbständiger, eigenverantwortlicher Tätigkeitsbereich im multiprofessionellen Team
  • Hoher Gestaltungsspielraum
  • Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Drei dienstfreie Tage zusätzlich
  • Zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5-Tagewoche)

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at