Offene Stellen in der Caritas

Verwaltungsassistent*in im Caritas Ausbildungszentrum für Sozialberufe

Teilzeit 20 Wochenstunden ab 01.09.2023

Region: Wien Arbeitsbereich: Verwaltung und Entwicklung Ausmaß: Teilzeit

Das Caritas Ausbildungszentrum für Sozialberufe ist eine Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht, die von der Caritas Wien als Schulerhalterin betrieben wird. Am Standort Seegasse in 1090 Wien werden im Bereich der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen (BMHS) unterschiedliche Ausbildungen für Pflege, Soziales und Wirtschaft angeboten. Dementsprechend reicht das Alter der Auszubildenden vom 14. bis zum 60. Lebensjahr. Insgesamt betreibt die Caritas der Erzdiözese Wien drei Schulstandorte, die bei gemeinsamen Themen auch zusammenarbeiten.Im Sommer 2024 übersiedelt der Schulstandort in unser neues Schulgebäude in den 22.Bezirk, nahe Kagraner Platz.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Allgemeine Assistenzaufgaben: Post, Telefon, Protokollführung etc.
  • Organisatorisches: Prüfungsvorbereitung, diverse Abläufe im Schulalltag, Veranstaltungen etc.
  • Schulverwaltung: Dateneingabe und –pflege sowie Bedienung des Schulverwaltungsprogramms „Sokrates“
  • Kommunikation: Persönliche und telefonische Erstberatung zum Ausbildungsangebot sowie zu Fördermöglichkeiten, Abwicklung der Korrespondenz und Kommunikation mit verschiedenen Stakeholdern
  • Projektkoordination „Übersiedlung des Schulstandortes“
  • Vertretungsaufgaben bzw. Unterstützung im Bereich Verrechnung: z.B. Einkauf, Schulgeldverwaltung, Aufgaben im Bereich Verrechnung
  • Schulstandortübergreifende Zusammenarbeit: Arbeitsgruppen zu verwaltungsspezifischen Themen, Schulmarketing etc.
  • Mittelfristig: Schulmarketing in Abstimmung mit der Schulleitung und Kommunikationsabteilung der Caritas z.B. Bewerbung online, auf Messen etc.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Handelsakademie, Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe oder Ähnliches) und Berufserfahrung im Verwaltungsbereich
  • Sehr gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Serviceorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität und die Bereitschaft sich in Neues einzuarbeiten
  • Identifikation mit den Werten der Caritas

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten (Möglichkeit einer 4-Tage Woche)
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Wir legen Wert auf ein gutes Arbeitsklima
  • Arbeitszeiten entsprechend dem Schuljahr (Urlaubskonsumation vorwiegend in den Schulferien)
  • Die Stelle ist vorerst befristet bis 31.10.2024. Im Anschluss besteht die Option auf ein unbefristetes Dienstverhältnis mit Möglichkeit der Stundenaufstockung ab 01.01.2025
  • Gehalt je nach Ausbildung und Berufserfahrung für 20 Wochenstunden: € 1.286,05 - € 1.484,97
  • Homeofficemöglichkeit nach Absprache


Bewerbungsfrist bis 10.06.2023

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at