Offene Stellen in der Caritas

Behindertenbetreuer*in Mobile Wohnassistenz Region Weinviertel (Raum Retz & Hollabrunn)

Teil- & Vollzeit, ab 01.04.2024 als Karenzvertretung

Region: Niederösterreich Ost Arbeitsbereich: Menschen mit Behinderungen Ausmaß: Teilzeit

Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren Mitarbeiter*innen.

Für unser Team der Mobilen Wohnassistenz der Region Weinviertel im Raum Retz/Hollabrunn suchen wir ab 01.04.2024 eine*n Behindertenbetreuer*in als Karenzvertretung.

Deine Aufgaben:

  • Beratung, Anleitung und Training in Fragen der Alltagsgestaltung und der Lebensführung
  • Schwerpunkt: Menschen mit psychischen Erkrankungen und/oder Behinderung
  • Gestaltung des Tages-, Wochen- und Jahresablaufs
  • Unterstützung in Themen der Freizeitgestaltung
  • Entwicklung von Lösungsstrategien bei persönlichen Krisen
  • Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Unterstützung im Umgang mit finanziellen Angelegenheiten
  • Hilfestellung bei der Führung eines möglichst normalisierten und selbstbestimmten Lebens
  • Klient*innenspezifische Dokumentation

Dein Profil:

  • Du hast eine abgeschlossene fachspezifische, pädagogische Ausbildung z.B. Soziale Arbeit? Herzlich Willkommen!
  • Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und/oder Behinderung
  • Bereitschaft zu Wochenendienste
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Verständnis für organisatorische Abläufe
  • Reflexionsbereitschaft und Lebenserfahrung
  • Kreativität, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit
  • Führerschein B und eigener PKW
  • Hep-B-Impfung erforderlich (oder nachzuholen)

Unser Angebot:

Faire Entlohnung und Wertschätzung für deine Arbeit:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung und Ausbildung für 20 Wochenstunden € 1.474,20 bis € 1.899,39 brutto, für Vollzeit je nach gewähltem Modell (37 oder 38 Wochenstunden) von € 2.727,27 bis € 3.608,84 brutto


Deine Zeit ist wertvoll:

  • Bestmögliche Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf


Gesund und gerne arbeiten:

  • Flache Hierarchien und kollegiales Miteinander
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Fort- und Weiterbildungswünschen
  • Regelmäßige Supervision und Teambesprechungen während der Dienstzeit
  • Modularer, begleiteter Onboarding-Prozess zur Sicherstellung der Betreuungsstandards
  • Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Sicherheit eines Kollektivvertrages und einer Betriebsvereinbarung

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Relations
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at