Offene Jobs

Mitarbeiter*in für Altwaren/Möbelverkauf und Administration

36 Wochenstunden - Carla Nord, Steinheilgasse - 1210

Region: Wien

Arbeitsbereich: Sonstige

Ausmaß: Teilzeit



Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren Mitarbeiter*innen. Das Spendenlager carla nord verarbeitet und verkauft Sachspenden und beschäftigt arbeitsmarktferne Menschen, mit dem Ziel, sie wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren. In der Möbelabteilung werden Möbel, Antiquitäten, Bilder, Teppiche und Haushaltswaren aller Art sortiert, aufbereitet und wieder in den Verkauf gebracht. In der Administration werden Rechnungen und Lieferscheine geprüft, bzw. ausgestellt, Kassen verwaltet und das elektronische Kassenbuch geführt. Personallisten und Anwesenheiten werden elektronisch verarbeitet. In Zusammenarbeit mit der Buchhaltung werden Monatsabschlüsse erstellt. Ihre Aufgabe wird die Mitarbeit und Unterstützung der Kolleg*innen im Verkauf sein, bzw. Kund*innenberatung und Gestaltung der Verkaufshallen. Ein Teil der Arbeitszeit wird an der Kassa, bzw. mit administrativen Aufgaben gefüllt. Die Caritas der Erzdiözese Wien sucht für das carla nord, 1210 Wien ab dem 01.11.2020 eine/n Mitarbeiter*in für Altwaren/Möbelverkauf und Administration.


Ihr Aufgabenbereich:

  • Sortierung und Bewertung von second hand Waren, Möbel, Bilder, Hausrat
  • Kundenberatung und Verkauf
  • Organisation von Sonderverkäufen/Mitwirken an Umsatzzielen
  • Kundenfreundliche Warenpräsentation im Verkaufsbereich
  • Anleitung von Mitarbeiter*innen
  • Kassatätigkeiten
  • Administrative Aufgaben, wie Kassenbuch, Erfassung von Umsätzen, Führung diverser Listen, telefonische Auskünfte
  • 36 Wochenstunden - davon 21 im Verkauf, 15 in der Administration

Sie bringen mit:

  •  Abgeschlossene Ausbildung im Verkauf und/oder Berufserfahrung im Bereich Altwaren
  • Kenntnisse von Antiquitäten
  • Begeisterung für second hand Waren und dem reuse Gedanken
  • Kaufmännisches Denken und Handeln
  • Soziale Kompetenzen im Umgang mit Kund*innen und Mitarbeiter*innen
  • Gute PC Kenntnisse und Erfahrung mit administrativen Aufgaben
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Die für den Arbeitsplatz erforderlichen Impfungen (Tetanus) sind Voraussetzung oder müssen nachgeholt werden

Die Caritas bietet:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 36 Wochenstunden € 2.044,23 bis € 2.262,69 brutto;
  • Arbeitszeiten im Rahmen der Öffnungszeiten Mo-Fr 9-18 Uhr und Sa 9-13 Uhr
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • angenehmes Arbeitsklima und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildung
  • Sicherheit eines Kollektivvertrags und einer Betriebsvereinbarung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • 2 weitere Urlaubstage ab dem 2. Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)
  • Zusätzlich 3 dienstfreie Tage pro Jahr



 

Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf "Jetzt bewerben!" und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at