Offene Jobs

Bauingenieur*in / Baumeister*in / Ingenieur*in (HTL) / Architekt*in (38 Std.) - 1170

Region: Wien

Arbeitsbereich: Sonstige

Ausmaß: Vollzeit



Die Caritas der Erzdiözese Wien sucht für die selbständige Abwicklung von mittleren und größeren Bau- und Sanierungsprojekten jeglicher Art in Wien und dem östlichen Niederösterreich ab sofort eine/n Bauingenieur*in / Baumeister*in / Ingenieur*in (HTL) / Architekt*in .


Ihr Aufgabenbereich:

Sie übernehmen selbstständig und eigenverantwortlich die Projektleitung und begleitende Kontrolle von Bauvorhaben unterschiedlicher Größe und Komplexität (Gesundheitswesen, Beherbergungsbetriebe inkl. Hotels, Bildungsbauten etc.). Dabei koordinieren Sie die Beteiligten und haben als gesamtverantwortliche/r Projektleiter*in u.a. folgende Aufgaben:
 

  • Projektabwicklung von der Grundlagenermittlung bis zur Übergabe an das FM
  • Projektkoordination mit externen Planern, Professionisten und Bauträgern
  • AVA von Dienstleitungs- und teilweise auch von Bauaufträgen, Verhandlung, Errichtung und Durchsetzung von Verträgen, Anti-Claim-Management
  • Wahrnehmung aller Bauherrenaufgaben zur Sicherstellung der Projektziele inkl. Behördenkontakten
  • Laufende Überprüfung und Reporting der maßgeblichen Projektparameter (Qualität, Kosten, Zeit)
  • enge Kooperation und Abstimmung mit internen Projektbeteiligten (Nutzer, Facility-Management, Einkauf, IT, etc.)

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften im Bereich Hochbau oder ähnliches techn. Studium, Architektur (TU, FH) oder Ausbildung Hochbau / HTL
  • mindestens 5-jährige einschlägige Berufserfahrung 
  • Organisationsvermögen, Engagement und eine hohe Einsatzbereitschaft
  • die Bereitschaft auch neue Aufgabenstellungen proaktiv und ergebnisorientiert zu bearbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse 
  • ausgeprägtes Kostenbewusstsein im Hinblick auf den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes
  • gute Kenntnisse zur Bautechnik bei Sanierung und Neubau sowie zu den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen und zum Stand der Technik

 

Die Caritas bietet:

  • Jahresgehalt 42.000 € brutto je nach Qualifikation mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • hohe Eigenverantwortlichkeit
  • offenes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • bezahlte Fort- und Weiterbildungen
  • flexible Dienstzeiten (Gleitzeit, Homeoffice nach Vereinbarung möglich)
  • drei dienstfreie Tage zusätzlich
  • zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr


 

Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf "Jetzt bewerben!" und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien


jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at