junger Mann bei einem Beschäftigungsprojekt

Referenzen

Das sagen unsere Kunden über die Betriebliche Sozialberatung:


Spar AG

„Gerade als österreichisches Familienunternehmen kennen wir die Bedeutung eines guten sozialen Umfelds auch im privaten Bereich unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die betriebliche Sozialberatung in den Filialen ist ein wichtiger Baustein für ein verantwortungsvolles Personalmanagement und ist für Betroffene von unschätzbarem Wert. Genau deshalb legen wir so großen Wert darauf.“
Mag. Alois Huber, SPAR-Geschäftsführer Wien/NÖ/Burgenland 

 

Simacek Facility Management Group GmbH

„Vielen MitarbeiterInnen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen, fallen oft Entscheidungen im Rahmen von alltäglichen Themen besonders schwer. Eine passende Kinderaufsicht zu finden, notwendige Weiterbildungsmaßnahmen zu organisieren, Amtsbesuche, aber auch die Pflege von Angehörigen oder finanzielle Themen sind belastend. Aus diesem Grund hat SIMACEK die betriebliche Sozialberatung gemeinsam mit der Caritas Wien im Jahr 2015 entwickelt und als integrierten Lösungsansatz im eigenen Diversitätsmanagement etabliert. Durch die Durchführung der Beratungen und der jährlichen Dokumentation sowie der Evaluierung des Projektes insgesamt ergeben sich betriebswirtschaftliche Erkenntnisse. Die Auswirkungen der Initiative zeigen den Anteil am wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens.“
Ina Pfneiszl Akkr. CSR Expert, Leitung CSR und Diversitätsmanagement

 

Esarom GmbH

„Wir lassen unsere MitarbeiterInnen mit ihren Sorgen nicht allein. Das Netzwerk der Caritas und die Betriebliche Sozialberatung hilft uns dabei.“

 

Sozialgütesiegel

Im April 2018 wurde die Betriebliche Sozialberatung gemeinsam mit dem Bereich Arbeit und Chance der Caritas Wien im Rahmen zweier Assessments von Quality Austria mit dem Sozialgütesiegel ausgezeichnet. Das Sozialgütesiegel wird durch regelmäßige (Self)Assessments erneuert und fördert dabei die Weiterentwicklung unserer Qualitätskultur.

Referenzen