Wo es am dringendsten gebraucht wird Wo es am dringendsten gebraucht wird

Wo es am dringendsten gebraucht wird

Wo es am dringendsten gebraucht wird

Die Not auf der Welt wird immer schwerer zu überschauen. Wir setzen Ihre Spende dort ein, wo sie am dringendsten gebraucht wird.

Ihre Hilfe kommt an!

Und verändert Leben. Wählen Sie eines der nachfolgenden Caritas Projekte aus und schenken Sie Zukunftschancen. Mit Ihrer Spende helfen Sie Menschen in schwierigen Lebenssituationen, geben Hoffnung und machen unsere Welt ein Stück besser.

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über die Verwendung Ihrer Spende in unserem Jahresbericht, sowie über unsere SpenderInnen-Informationen in Magazinform und online.

Bis zu 10 Prozent Ihres steuerpflichtigen Einkommens sind als Spende von der Steuer absetzbar.

Projekte

Hungernothilfe Hungernothilfe

Hungernothilfe

Hungernothilfe

Hunger droht nun zur nächsten Herausforderung der Corona Pandemie zu werden. Die UN befürchtet sogar eine Verdoppelung des akuten Hungers – von derzeit 135 Mio. Menschen, die in einer akuten Ernährungssituation sind, auf 265 Mio. Menschen. Als Caritas lassen wir niemanden zurück – auch über die eigenen Grenzen hinaus: in Afrika, Asien, Südamerika und im Nahen Osten. Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort können wir jetzt mit Ihrer Spende helfen.

Haussammlung / Niederösterreichhilfe Haussammlung / Niederösterreichhilfe

Haussammlung / Niederösterreichhilfe

Haussammlung / Niederösterreichhilfe

Jedes Jahr im Frühsommer gehen Ehrenamtliche aus den Pfarren für die Caritas von Haus zu Haus. Heuer kann die Sammlung aufgrund von Corona nicht stattfinden, Spenden werden dennoch dringend gebraucht! Spenden Sie für Familien in Not in Niederösterreich.

Hilfe für ältere Menschen in Not Hilfe für ältere Menschen in Not

Hilfe für ältere Menschen in Not

Hilfe für ältere Menschen in Not

Ein Leben lang hart gearbeitet und trotzdem zu wenig zum Leben. So geht es vielen PensionistInnen, die sich an die Caritas wenden. Viele melden sich erst, wenn der Kühlschrank ganz leer ist oder der Strom abgedreht wurde. Unterstützen Sie ältere Menschen in Not.

Flüchtlingshilfe Griechenland Flüchtlingshilfe Griechenland

Flüchtlingshilfe Griechenland

Flüchtlingshilfe Griechenland

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie das Bereitstellen von Notunterkünften, sowie die Versorgung mit Trinkwasser, Lebensmitteln und Hygieneartikeln. Längerfristig bieten wir vor allem traumatisierten Kindern psychosoziale Betreuung, helfen bei Behördenwegen und stellen DolmetscherInnen zur Verfügung.

Corona Nothilfe - Eine Aktion der "Kronen Zeitung" und der Caritas Corona Nothilfe - Eine Aktion der "Kronen Zeitung" und der Caritas

Corona Nothilfe - Eine Aktion der "Kronen Zeitung" und der Caritas

Corona Nothilfe - Eine Aktion der "Kronen Zeitung" und der Caritas

Die Ausbreitung von COVID-19 in Österreich stellt uns als Gesellschaft vor eine einzigartige Herausforderung. Vor allem obdachlose und armutsbetroffene Menschen brauchen jetzt besondere Unterstützung. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie, die Versorgung von obdachlosen Menschen und Menschen, die die Lebensmittelausgaben der Caritas besuchen, im Rahmen der Corona-Nothilfeaktion von "Kronen Zeitung" und Caritas sicherzustellen.

#wirtun #wirtun

#wirtun

#wirtun

Wir wollen Frauen helfen, die obdachlos sind. Frauen, die Übergriffe erlitten haben und dringend ein Notquartier brauchen. Frauen, die Gewalt aushalten aus Angst davor, mit ihrem Kind auf der Straße zu stehen. Jungen Erwachsenen, Alleinerzieherinnen und von Altersarmut Betroffenen.

Corona: Versorgung für obdachlose Menschen Corona: Versorgung für obdachlose Menschen

Corona: Versorgung für obdachlose Menschen

Corona: Versorgung für obdachlose Menschen

Gemeinsam können wir obdachlose Menschen in dieser außergewöhnlichen Zeit weiterhin mit Essen versorgen. Denn: unsere Hilfe wird in den nächsten Wochen noch dringender gebraucht.

Kinder in Not Kinder in Not

Kinder in Not

Kinder in Not

Mit Ihrer Hilfe können wir Kindern ein sicheres und warmes Zuhause, liebevolle Betreuung, Bildung und genügend zu essen geben.

Not im Inland Not im Inland

Not im Inland

Not im Inland

Mit Ihrer Spende helfen Sie Menschen in Not im Inland rasch und nachhaltig. Für viele Menschen ist die rasche und unbürokratische Hilfe der Caritas oft der letzte Anker.

Angehörigenberatung Angehörigenberatung

Angehörigenberatung

Angehörigenberatung

Die Pflege eines Menschen kann neben der körperlichen Anstrengung eine besondere psychische Belastung bedeuten. Gut beratene, unterstützte und begleitete Angehörige verfügen über mehr Kompetenzen und Energien, den pflegebedürftigen Menschen angemessen zu betreuen.

Die Angebote der Caritas Angehörigenberatung sind kostenlos und werden hauptsächlich durch Spenden finanziert. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende.

Gruft Winterpaket Gruft Winterpaket

Gruft Winterpaket

Gruft Winterpaket

Ein Schlafplatz, warmes Essen, frische Kleidung, die Möglichkeit, sich zu duschen und ein offenes Ohr - in der Gruft finden Menschen in Not an 365 Tagen im Jahr eine sichere und wärmende Zufllucht.

Mobiles Caritas Hospiz Mobiles Caritas Hospiz

Mobiles Caritas Hospiz

Mobiles Caritas Hospiz

Sterben heißt: Nachhause gehen und dort bleiben können. In dieser Haltung begleiten MitarbeiterInnen des Mobilen Hospiz Patienten und Angehörige auf dem letzten Stück des Lebensweges. Dort, wo das Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit am größten ist: Im eigenen Zuhause.

Spendenzweck frei wählen Spendenzweck frei wählen

Spendenzweck frei wählen

Spendenzweck frei wählen

Caritas Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.