Gemeinsam Wunder wirken

Caritas Pop-Up-Shop in der SCS: „Schenken mit Sinn“ für den guten Zweck

16.12.20

In Österreichs größtem Einkaufszentrum gibt es heuer bereits zum zweiten Mal einen ganz besonderen Pop-Up Store in der Vorweihnachtszeit. Die Produkte die im „Caritas Shop mit Ziege“ angeboten werden, haben alle einen sozialen Mehrwert. Gemäß dem Motto „doppelt Freude machen“, bringen die hier gekauften Geschenke nicht nur den Beschenkten Freude, sondern auch jenen, die durch das Geschenk in Form einer Spende konkrete Hilfe erhalten. Auch Ziegen stehen hier zum Verkauf. Die Vierbeiner sind allerdings nicht tatsächlich im Shop in der SCS anzutreffen, sondern können in Form eines stellvertretenden Gutscheins erworben werden. Der Kauf eines solchen Gutscheins kommt einer Frau in einem der ärmsten Länder der Welt zu Gute. Der Caritas Pop-up Store hat bis inklusive 24. Dezember 2020 jeweils von Montag bis Samstag in den Zeiten von 9 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Er befindet sich im Erdgeschoss, in der Nähe von Eingang 4. Das SCS Management stellt der Caritas die Fläche mietfrei zur Verfügung.

„Der Caritas Pop-Up-Shop ist für uns eine tolle Möglichkeit, die wertvolle Arbeit der Caritas zu unterstützen. Wir freuen uns sehr, dass wir dadurch auch heuer wieder unseren Besuchern Weihnachtsgeschenke mit sozialem Mehrwert anbieten können.“ so SCS Center-Manager Tomas Urbanovsky.

 

Zu Weihnachten mehrfach Freude schenken

Im Caritas Pop-Up-Shop gibt es zudem viele weitere großartige Spendenprojekte, die durch einen Einkauf unterstützen werden. So zum Beispiel einen vollen Einkaufswagen für Menschen, die die Coronakrise hart getroffen hat, oder Schlafsäcke für obdachlose Menschen. Darüber hinaus wird neben handgeschöpfter Schokolade aus Zotter-Rohmasse, Marmeladen, Säfte und viele andere Leckereien aus den Werkstätten für Menschen mit Behinderung angeboten. Ganz neu im Sortiment ist der nachhaltige und fair gehandelte Bio Kaffee, mit dessen Kauf ein Bildungsprojekt im Südsudan unterstützt wird.  

 

Mit Altkleidern Gutes tun! 

Neben dem Pop-Up-Store gibt es noch weitere Aktion der Caritas, die in der SCS umgesetzt werden. Darunter die Altkleider-Sammelstelle, deren Erlöse an Obdachlosenprojekte der Caritas Wien gespendet werden (Abgabezeitraum: ab sofort – 20.12.2020). Auch für die bekannte Aktion „Eine Stadt ein Buch“ dient der Shop in der SCS als eine der vielen Verteilerstationen in Wien. Jeder Besucher kann ein Gratisbuch mitnehmen (Start: 13.11. - solange der Vorrat reicht).