youngCaritas

youngCaritas

Junge Frau schaut über die Dächer Wiens

youngCaritas macht die Arbeit der Caritas für junge Menschen erlebbar. youngCaritas-Aktionen richten sich an Jugendliche mit Herz und Hirn, die bereit sind, etwas zu bewegen.

Für alle, die Spaß haben wollen, andere Menschen und Lebenswelten kennenlernen wollen. Und dabei die Welt verändern!

We have to be the change we want to see in the world!
(Mahatma Ghandi)

Die youngCaritas hat Aktionen vorbereitet, die schnell umgesetzt werden können: Lebensmittel sammeln, Benefizaktionen starten, Abwechslung in Flüchtlings- und Obdachlosenhäuser bringen, Nachhilfeunterricht geben, Ausflüge organisieren oder einfach nur mit der Oma alte Fotos anschauen - auch wenn es nicht die eigene Oma ist. Oder Sponsoren suchen und beim LaufWunder mitlaufen.

Viele wollen helfen. Manche wollen ihre Zeit, ihre Kreativität und Einsatzkraft verschenken, manche suchen neue Erfahrungen oder einen Praktikumsplatz. Manche wollen ihren Lebenslauf abwechslungsreicher gestalten und manche haben einfach Freude dran, wenn sie helfen können. youngCaritas-Aktionen zeigen, dass Solidarität Spaß macht. Dass es interessant ist, Dinge zu tun, die man vorher noch nie getan hat. Und weil alles, was Freude macht, leichter geht, möchte youngCaritas Aktionen bieten, die für beide Seiten Gewinn bringen. Es spielt keine Rolle, wieviel Zeit gespendet wird - Hauptsache ist, dass etwas geschieht und unsere Welten wieder zusammenwachsen.
youngCaritas - powered by you!

Alle Infos, Bilder, Downloads, News und die youngCaritas-T-Shirts gibt's auf der Homepage von youngcaritas.at!