Zwei Männer sprechen miteinander

Sozial- und Rückkehrberatung

Zwei Männer bei einem Beratungsgespräch

Die Sozial- und Rückkehrberatung der Caritas bietet mehrsprachige Beratung und Unterstützung für obdachlose EU-BürgerInnen

Wir bieten Ihnen kostenlose, mehrsprachige Beratung in Notsituationen. Unsere MitarbeiterInnen besprechen mit Ihnen Ihre individuelle Situation und ermitteln Möglichkeiten der Unterstützung in Ihrem Herkunftsland.

Unser Angebot

  • Erstabklärung und Informationen über die aufenthaltsrechtliche Situation in Österreich
  • Informationen über Notversorgungsangebote (Essen, Kleidung, medizinische Versorgung für Personen ohne Krankenversicherung)
  • Abklärung von Ansprüchen und Unterstützungsmöglichkeiten in Österreich
  • Rückkehrberatung und Unterstützung bei der Rückkehr in das Herkunftsland
  • Perspektivenplanung
  • Nach Möglichkeit Unterbringung in einer Notschlafstelle
  • Hilfe beim Stellen von Anträgen und bei der Beschaffung von verlorenen Dokumenten
  • Unterstützung beim Umgang mit finanziellen Problemen (z.B. Ratenzahlungsvereinbarung)
  • Bei Bedarf  Weitervermittlung an andere Einrichtungen 
  •  

Mehrsprachliche Beratung

Wir beraten Sie in den Sprachen Bulgarisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Slowakisch, Tschechisch und Ungarisch
 

Sie brauchen Unterstützung?

Wir bieten persönliche Beratung an, wenn Sie 

  • EU-BürgerIn sind 
  • in Wien auf der Straße leben oder sich in einer Notsituation befinden
  • oder aus anderen Gründen Hilfe benötigen.

Unser Angebot ist kostenlos. Rufen Sie einfach an oder kommen Sie vorbei, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Gefördert von

  • Fonds Soziales Wien