Hilfe für Ukrainer*innen

Der Krieg in der Ukraine macht schnelle Hilfe in einem sehr großen Ausmaß nötig. Die Ankommenden müssen versorgt werden, sie brauchen eine Unterkunft, Lebensmittel, medizinische Versorgung, Schulplätze,... Dies alles ist nicht möglich ohne den Einsatz von ehrenamtlich Engagierten.

Hier finden Sie eine Vielzahl an Informationen zur Unterstützung von Ukrainer*innen. Tagesaktuelles ist mit einem Datum versehen.

Für regelmäßige Informationen und die Einladung zu Informations- und Austauschabenden schreiben Sie bitte ein kurzes Mail an ukra22@caritas-wien.at.

Informations- und Austauschtreffen Ukraine am 18.7.2022, 18-19.30

Regelmäßige Austauschtreffen sind eine große Ressource für alle diejenigen, die Ukrainer*innen beim Ankommen begleiten. Wenn Sie selbst Menschen betreuen oder in Ihrer Pfarre Angebote geschaffen haben bzw. planen, freuen wir uns sehr über Ihre Teilnahme!

Bitte melden Sie sich über ukra22@caritas-wien.at an, wir schicken den Zoom-Link.

 

Vernetzungstreffen für Freiwillige in der Ukrainehilfe

Eine Veranstaltung von Caritas Wien, Caritas St. Pölten und Diakonie

Wir laden alle Freiwilligen im Rahmen der Ukrainehilfe in NÖ zu virtuellen Vernetzungstreffen an. Expertinnen und Experten aus dem Flüchtlingsbereich geben Antworten auf Ihre Fragen und präsentieren wichtige Informationen. Die Veranstaltung findet virtuell, jedoch auf den jeweiligen Bezirk zugeschnitten statt.

Alle Informationen dazu finden Sie auf der Seite www.vernetzungstreffen.at!