Asylzentrum

Beratungsgespräch

Als Servicestelle des Fonds Soziales Wien (FSW) ist das Asylzentrum der Caritas für die Grundversorgung in Wien lebender anspruchsberechtigter Flüchtlinge zuständig. Darüber hinaus bieten wir auch Sozialberatung.

Wir beraten und unterstützen Sie bei Fragen zum Thema Asyl und Fremdenrecht sowie bei Problemen im sozialen Umfeld. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Abwicklung der Leistungen der Grundversorgung für alle privat wohnenden Anspruchsberechtigten. 

In einem persönlichen Gespräch gehen wir auf Ihre individuelle Situation ein und wollen auch Hilfe zur Selbsthilfe anbieten.

Servicestelle des FSW

Das  Angebot

  • Auszahlung von Miete und Verpflegungsgeld
  • Sach- und Geldleistungen für Schule und Kleidung
  • Krankenversicherung und medizinische Leistungen
  • Information, Beratung, Betreuung
  • Fahrtkosten bei behördlichen Ladungen und Überstellungen 
  • Unterbringung in einer Grundversorgungseinrichtung in direkter Kooperation mit der Landesleitstelle des FSW 

Die Beratung umfasst Information über alle relevanten Verfahren, Perspektivenberatung, Hinweis auf Rückkehrberatung, Sozialberatung und Begleitung zu Behörden. 

Weitere Informationen unter: http://wohnen.fsw.at/grundversorgung/

Sie brauchen Leistungen der Servicestelle des FSW?

Wir beraten AsylwerberInnen und Asylberechtigte in den ersten vier Monaten nach der Anerkennung, subsidiär Schutzberechtigte und Personen mit Bleiberecht.

Das Angebot ist kostenlos. Kommen Sie bitte während unserer Öffnungszeiten in unserer Beratungsstelle vorbei.

Sozialberatung

Das  Angebot 

  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten
  • Begleitung bei Behördenwegen
  • Beratung in asyl- und fremdenrechtlichen Fragen
  • Abklärung von fremden- und asylrechtlichen Erfolgsaussichten in Österreich
  • Beratung bei Fragen zur Kinderbetreuung, Kindergarten- und Schulbesuch
  • Hilfe bei Arbeitssuche, Aus- und Weiterbildungsfragen
  • Orientierung betreffend Wohnungsmarkt und Wohnungssuche
  • Weitervermittlung an zuständige spezialisierte Einrichtungen
  • Perspektivenabklärung 

Sie brauchen Beratung?

In der Sozialberatungstelle ist das Asylzentrum im Auftrag des FSW für die Sozialberatung im 4. 11. und 16. Bezirk in Wien zuständig und berät AsylwerberInnen, die Grundversorgung erhalten.  

Weiters kümmern wir uns um Personen, die in Wien wohnen und nur Krankenversicherung im Rahmen der Grundversorgung erhalten sowie um Menschen, die in einem Caritas-Grundversorgungshaus wohnen.

Das Angebot ist kostenlos. Kommen Sie bitte während unserer Öffnungszeiten in unserer Beratungsstelle vorbei. 

Sozialberatung für unversorgte Flüchtlinge

 Unser Angebot 

  • Vermittlung von obdachlosen Menschen in Caritas- Einrichtungen oder in andere Unterkünfte
  • Sicherstellung medizinischer Versorgung für unversicherte KlientInnen durch unser Netzwerk an ehrenamtlichen ÄrztInnen 
  • Perspektivenabklärung 
  • Abklärung von etwaigen Ansprüchen aus der Grundversorgung 

Sie brauchen Beratung?

Alle Beratungsangebote bestehen auch für Menschen, die in Wien wohnen und aus verschiedenen Gründen keine Grundversorgungsleistungen (mehr) bekommen können (alle Bezirke??).  

Das Angebot ist kostenlos. Kommen Sie bitte während unserer Öffnungszeiten in unserer Beratungsstelle vorbei.

Gefördert von