a_way - Notschlafstelle für Jugendliche

a_way ist eine Notschlafstelle für Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren. Egal, warum du auf der Straße stehst – ob Wohnungslosigkeit, Streit in der Familie, Alkohol- bzw. Drogenabhängigkeit oder eine andere Krisensituation – im a_way kannst du dich ein paar Tage ausruhen und einen klaren Kopf bekommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Das Übernachten in a_way ist anonym und kostenlos. Grundsätzlich kannst du bis zu fünf Nächte im Monat in a_way übernachten. Wenn du möchtest, können dich die SozialarbeiterInnen danach in andere Unterkünfte weitervermitteln. Brauchst du mehr Zeit und willst du deine Wohnsituation nachhaltig verbessern, kannst du im a_way Stabilisierungswohnen auch länger nächtigen. SozialarbeiterInnen beraten und begleiten Dich gerne und unterstützen Dich bei der Lösung Deiner Probleme. 

Unser Angebot

  • 10 Notquartierbetten für Jugendliche (Burschen und Mädchen getrennt)
  • 8 Betten im Stabilisierungswohnen
  • kostenlose Übernachtung im Notquartier
  • Essen, duschen, Wäsche waschen, Kleidung, etc.
  • Beratung, Begleitung und Information bei Problemlagen
  • Vermittlung und Begleitung zu Ämtern und sozialen Einrichtungen
  • Hilfe bei Arbeits- und Schlafplatzsuche
  • Freizeitmöglichkeiten (TV, Internet, Spiele, Tischfußball)

Wer kann bei uns übernachten?

Mädchen und Burschen zwischen 14 und 20 Jahren mit akutem Bedarf an einem Schlafplatz. Egal was der Grund dafür ist, dass Du auf der Straße stehst, bei a_way kannst du dich ein paar Tage ausruhen. 

Wie kannst du bei uns übernachten?

Du kannst ohne Anmeldung zu a_way kommen, das Übernachten ist freiwillig, anonym und kostenlos. Bevor du das erste Mal in a_way schläfst, musst du ein Gespräch mit einer unserer SozialarbeiterInnen führen. Bist du zwischen 18 und 20 Jahre alt, benötigst du spätestens nach der ersten Nächtigung eine Abklärung über das P7 - Wiener Service für Wohnungslose.

Sie möchten helfen?

 

Finanzielle Unterstützung

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen und Jugendlichen helfen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende.

BIC: GIBAATWWXXX
IBAN: AT47 2011 1890 8900 0000
Kennwort: a_way

Jetzt helfen

 

Sachspenden

Spendenbedarf und Abgabezeiten

 

 

 

 

In Kooperation mit

  • MA 11
  • Fonds Soziales Wien