Aufbaulehrgang Kontaktvermittlung

Get active mit unserem KOMPActive-Training!

Werde ein KOMPActivist und bewirke aktiv etwas in deinem unmittelbaren Umfeld. KOMPActivists sind Superheld*innen im Konfliktvermittlungs- und Integrationsbereich und tragen mit ihren eigenen Projekten zu positiven Veränderungen in unserer Gesellschaft bei.

Der Lehrgang richtet sich an Erwachsene, die bereits den Basislehrgang oder einen ähnlichen Lehrgang besucht haben und besteht aus einem Theorieteil und einem Praxisteil indem in Kleingruppen ein Projekt konzipiert und umgesetzt wird. 

Die ideale Teilnehmer*innenzahl sind 12 Personen, so können Wissen und Praxis bestmöglich vermittelt werden.

Überblick Lehrgang

 

Zielgruppe:

 

 

  • Teilnehmer*innen der Basislehrgänge 2019 und 2020 
  • Teilnehmer*innen vergleichbarer Lehrgänge/Menschen mit ähnlicher Grundausbildung

 

Dauer:

Zeitrahmen Lehrgang April 2021 – Dezember 2021

Theorieteil:

6 Module (96 UE) 

Freitag von 16-20 Uhr und Samstag von 9 bis 17 Uhr

Peerprojekte:

Der Praxisteil bietet die Möglichkeit, mit den erworbenen Fähigkeiten und Methoden eigene Projekte im Bereich der Konfliktprävention und Konfliktvermittlung zu entwickeln. Außerdem werden im Praxisteil die erlernten Skills vertieft.

Trainingsort:

Seminarräume der Caritas, Wien

Themen

Inhalte

MODUL I

09.04./10.04.2021

 
  • Moderation und Präsentationstechniken
  • Feedback und Reflexionsmethoden
 

MODUL II

21.05./22.05.2021

 
  • Gruppendynamiken verstehen und begleiten
  • Projektmanagement und Projektplanung
  • Üben und Vertiefen: Tools der Konfliktvermittlung 
 

MODUL III

18.06./19.06.2021

 

 
  • Rhetorik
  • Projektmanagement und Projektplanung
  • Üben und Vertiefen: Tools der Konfliktvermittlung 
 

MODUL IV

09.07./10.07.2021

 
  • Üben und Vertiefen: Tools der Konfliktvermittlung
  • Projektmanagement und Projektplanung 
  • Gruppenbildung Peerprojekte 
 

MODUL V

03.09./04.09.2021

 
  • Präsentation und Feedback Projektideen
  • Projektplanung und Coaching 
 

COACHING MODUL

24.09.2021

 
  • Austausch, Unterstützung, Adaptionen
  • Festlegen von Kick-Off Terminen
 

PEERPROJEKTE

 

 
  • selbstorganisierte Peergruppen-Treffen
  • Gruppencoachings
  • Umsetzung Peerprojekt
 

 

Das Abschlussmodul findet am 04.12.2021 statt: 

  • Präsentation der Peer-Projekte
  • Feedback und Ausblick

Deine Checkliste

So wirst du KOMPActivist

  • Ich will das gesellschaftliche Klima verbessern.
  • Mit meiner Superpower bin ich eine perfekte Ergänzung des KOMPActivists Superheld*innen Teams
  • Ich habe den Kompa Basislehrgang 1 oder 2 bzw. einen vergleichbaren Lehrgang besucht.
  • Ich möchte mein eigenes Projekt entwickeln und die wichtigsten Tools dafür erlernen
  • Ich verfüge über ausreichende Deutschkenntnisse (B1).
  • Ich habe an folgenden Terminen Zeit und nehme (immer) teil:

09.04./10.04.2021

21.05./22.05.2021

18.06./19.06.2021

09.07./10.07.2021

03.09./04.09.2021

24.09.2021

04.12.2021

Freitags jeweils 16 – 20 Uhr, samstags jeweils 9 – 17 Uhr

 

Werde Ansprechpartner*in für Konflikte in deiner Community, entwickle dein eigenes Projekt und gib dein Wissen weiter! 

Anmeldung unter: kompa(at)caritas-wien.at oder unter 0676/315 7603 oder 0676/747 97 19