Hilfe für Ukrainer*innen

Ankommende

Viele Menschen haben es bereits nach Österreich geschafft. Im Austria Center haben die Stadt Wien, die Caritas und andere Hilfsorganisationen ein Beratungszentrum eingerichtet. In der Ankunftshalle gibt es erste Unterstützung. Eine Beratungsstelle bietet Rechtsberatung, Sozialberatung, Wohnberatung, Hilfe bei gesundheitlichen Problemen und psychosoziale Betreuung an. 

Mehr Informationen zu den Abläufen zu Beginn finden Sie hier.

Unterkunft

Die Hilfe der Pfarren im Jahr 2015 ist noch allen in guter Erinnerung. Wenn es Ihnen möglich ist, Einzelpersonen oder Familien aufzunehmen, übergangsmäßig oder für länger, bitten wir Sie, uns dies unter ukra22@caritas-wien.at mitzuteilen. Wir in der PfarrCaritas koordinieren die Angebote und unterstützen die Pfarren.

Wenn Sie Ukrainer*innen bei sich oder in der Pfarre aufgenommen haben, bitten wir auch hier um eine Information. Wir unterstützen sowohl Quartiergeber*innen als auch Ukrainer*innen beim Ankommen hier in Österreich.

Prekarium

Telefon-Hotlines

  • Erstaufnahme: Die Hotline der Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU) ist für Ukrainer*innen unter 01 2676 870 94 60 zu erreichen (auch ukrainisch-sprachig).
  • Allgemeine Erstinformationen über rechtliche Bestimmungen im Zusammenhang mit der Einreise und dem Aufenthalt von Ukrainer*innen in Österreich; allgemeine Hilfsangebote durch Spender*innen (Spenden, Wohnraum,…): 05/17 76 380

Häufige Fragen