Menschen beim Lernen

Deutschkurse für Aslywerber*innen

Wir bieten kostenlose Deutschkurse für Asylwerber*innen in Wien an. Unsere Kursleiter*innen sind freiwillige Mitarbeiter*innen. Die Kurse orientieren sich am Alltag der Menschen.

Mit unseren unterschiedlichen Kursen können Sie Deutsch lernen oder Ihre vorhandenen Sprachkenntnisse verbessern. Als Prüfungszentrum des Österreichischen Sprachdiploms Deutsch (ÖSD) bieten wir Ihnen nach einer individuellen Beratung die Möglichkeit eine ÖSD-Prüfung abzulegen.
 

Unser Angebot 

  • Deutsch lernen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
  • Übungen mit Beispielen aus dem Alltag wie Arztbesuch, Arbeit, Einkaufen
  • Intensive Prüfungsberatung und Teilnahme an einer Probeprüfung 
  • Vier Prüfungstermine pro Jahr auf den Stufen A1, A2, B1 und B2 

 

Was wir gemeinsam erreichen wollen 

Durch unsere Unterstützung beim Erlernen und Verbessern der Sprache und  durch die individuelle Beratung wollen wir Sie fit für den Alltag machen und Ihnen Sicherheit im Umgang mit den Herausforderungen des täglichen Lebens geben.  

 

Wie können Sie teilnehmen? 

Wir richten uns an Asylwerber*innen. Unser Angebot ist kostenlos. Bitte rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail und vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin. Oder kommen Sie während unserer Öffnungszeiten in unsere Beratungsstelle.

Alle Personen in der Grundversorgung können über die Wiener Bildungsdrehscheibe einen Deutschkurs erhalten. Unter bildungsdrehscheibe@awz-wien.at oder 0505379/70600 erfahren Sie mehr.