Le+O Lebensmittel und Orientierung

Le+O Lebensmittel und Orientierung ist ein Kooperationsprojekt der Caritas mit Wiener Pfarren.

Seit November 2009 erhalten sozial benachteiligte Menschen in teilnehmenden Pfarren einmal in der Woche rund fünf Kilo Lebensmittel zur Entlastung ihres Haushaltsbudgets. Gleichzeitig stehen während der Ausgabezeiten professionelle SozialarbeiterInnen für individuelle Beratung zur Verfügung.

Ausgabestellen und Öffnungszeiten

Die Le+O-Sozialberatung ist zukünftig eng an die Sozialberatung der Caritas angebunden

Sie können dort, wo Sie in der Beratung der Caritassprechstunde an Ihre Grenzen stoßen, die Profis der Caritas Sozialberatung um Unterstützung bitten.

Dazu finden Sie im Anhang einen Anamnesebogen. Füllen Sie diesen im Bedarfsfall aus, scannen oder fotografieren Sie ihn und senden Sie die Datei bitte an sozialberatung-wien@caritas-wien.at

Ein/e SozialarbeiterIn der Caritas ruft den/die KlientIn an und vereinbart, falls nötig, einen persönlichen Beratungstermin in einer Le+O-Ausgabestelle.

Sie möchten mithelfen?

Es gibt viele Möglichkeiten für freiwillige Mitarbeit: Lebensmittel-Ausgabe, -Abholung und -Sortierung und Fahrtendienst. Bitte kontaktieren Sie uns einfach, wir besprechen dann alles Weitere. 

Wenn Sie für Le+O Waren oder Geld spenden möchten, wenden Sie sich bitte an Doris Chvatal, Tel: 0664/8429752

Alle Informationen finden Sie unter www.caritas-leo.at

Kontakt

PfarrCaritas und Nächstenhilfe

Stephansplatz 6/1/ 2. Stock 1010 Wien

pfarr-caritas@caritas-wien.at

01 515 52-3678

Jetzt anrufen

E-Mail schreiben