Sozialberatung

carla card plus und Gratiskleiderausgabe

Gratis Kleiderausgabe carla Mittersteig

Unterstützung für Menschen in Notsituationen

Sie wissen nicht, wie Sie einen Wintermantel für sich und Ihre Kinder kaufen sollen? Kein Geld für die dringend benötigte neue Hose übrig? Für das Vorstellungsgespräch mangelt es an der passenden Kleidung? Die Kleidung für den Schulbeginn reißt ein tiefes Loch in Ihr Budget? 

Mit der „carla Card plus“ gibt es in beiden carlas ein Angebot für armutsbetroffene Menschen.

Nach einer Einkommensprüfung bekommen die KundInnen eine KundInnenkarte ausgestellt, mit der sie in einem Rahmen von EUR 85 pro Person und Halbjahr 90% Rabattierung auf jeden Einkauf bekommen, d.h. es bleibt eine Zuzahlung in Höhe von 10%. Für Kinder und Erwachsene gelten dieselben rabattierten Einkaufsrahmen.

Wo und wann kann man sich registrieren lassen?

Im carla mittersteig, Mittersteig 10, 1050 Wien

Mo, Die, Do von 9:00 bis 13:00 Uhr
Mi von 13:00 bis 17:00

Für die Ausstellung der carla card plus bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:
•    Lichtbildausweis
•    Meldezettel aus Wien für alle im Haushalt lebenden Personen (Kinder, LebenspartnerIn, EhegattIn….)
•    Einkommensbescheide , z.B. Mindestsicherung, Notstandshilfe, AMS Geld, Pension, Unterhalt, Grundversorgung, Studienbeihilfe,  Lohnzettel, Familienbeihilfe

Mit dem Angebot eines stark „rabattierten Einkaufs“ wollen wir auch Menschen mit sehr geringem Einkommen „Einkaufen“ aus dem gesamten Kleidungsangebot des carla (und nicht nur aus dem Fundus der Gratiskleiderausgabe) ermöglichen. Den KundInnen mit carla Card plus stehen dafür die Carla-Öffnungszeiten in vollem Umfang zur Verfügung. 

Die Gratiskleiderausgabe wird es für akute Notfälle weiter geben. 

Im carla süd können Sie, wenn Sie in Niederösterreich wohnen mit einem Meldezettel und Ausweis alle 2 Monate gratis Kleidung für sich und ihre Angehörigen beziehen.

Öffnungszeiten sind immer am Dienstag und Freitag von 9-13h!