Eine junge Frau lacht.

Wohngemeinschaft Albatros

Drei Frauen in der Wohngemeinschaft Albatros.

Wohnen im Gemeindebau

die Einrichtung liegt am Stadtrand
in der Nähe gibt es eine U-Bahn-Station
12 Frauen und Männer wohnen oder arbeiten hier
Einbettzimmer
es gibt ein Schwimmbad

 

 

Wo liegt die Wohngemeinschaft?

 

  • Die Wohngemeinschaft ist in der Stadt.
  • Die Wohngemeinschaft ist in der Nähe einer U-Bahnstation. 
  • Die Wohngemeinschaft ist Teil eines großen Wohnblocks. 
  • In der Nähe ist ein Krankenhaus. 
  • In der Nähe sind viele Geschäfte, eine Apotheke und Cafés. 

 

 

Was gibt es in der Wohngemeinschaft? 

 

  • Es gibt 10 Einzelzimmer. 
  • Die Wohngemeinschaft ist barrierefrei.
  • Es gibt 2 Einzelwohnungen mit Küchenzeile und Badezimmer.
  • Sie können Ihr Zimmer so einrichten, wie es Ihnen gefällt.
  • Sie können eigene Möbel haben.
  • Von der Caritas bekommen Sie ein Bett, einen Kasten, einen Tisch, einen Sessel und ein Nachtkästchen.
  • Sie bekommen einen Schlüssel für Ihr Zimmer.
  • Es gibt eine gemeinsame Küche und ein gemeinsames Wohnzimmer.
  • Es gibt einen Fernseher. 
  • Jeden Tag in der Früh, am Abend, in der Nacht und am Wochenende sind BetreuerInnen da.
  • Es gibt einen kleinen Garten.
  • Es gibt einen Hobbyraum.
  • Es gibt Vorbereitung auf ein selbstständiges Leben.
  • Am Dach des Hauses ist ein Schwimmbad.
  • In der Wohngemeinschaft leben 12 Frauen und Männer.