Zwei Frauen umarmen sich

FrauenWohnZentrum

Zwei Frauen sprechen miteinander

Das FrauenWohnZentrum der Caritas Wien, bietet Frauen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, ein Dach über dem Kopf und ein offenes Ohr für Ihre Sorgen.

Wir orientieren uns dabei an Ihren individuellen Notsituationen und Bedürfnissen. Im FrauenWohnZentrum sind Sie mit Ihrer Lebensgeschichte willkommen. Das FrauenWohnzimmer, ein Tageszentrum für Frauen, ist ebenfalls hier untergebracht.

Unser Angebot

  • Insgesamt 32 Wohnplätze

Einfach zugängliches Wohnen für Frauen

  • Schlafen und Wohnen im Einzelzimmer
  • Unkompliziertes Kommen und Gehen bei Tag und Nacht

Begleitetes Wohnen für Frauen

  • Möblierte Wohnungen mit eigener Kochnische und Dusche

Notbetten für Frauen

  • Wenn Sie nachts unerwartet auf der Straße stehen, sind Notbetten für eine Nacht bereitgestellt

 

Was wir gemeinsam erreichen wollen

Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen einen möglichst einfachen Zugang zu den Angeboten der
Wohnungslosenhilfe und letztendlich zu einer eigenen (betreuten oder unbetreuten)
Wohnung zu ermöglichen.

Wer kann bei uns wohnen?

Wir richten unser Angebot speziell an Frauen, die Schwierigkeiten in anderen Einrichtungen haben oder von anderen Einrichtungen nicht aufgenommen werden (können). Außerdem bieten wir Frauen, die an einer Suchterkrankung leiden oder die sich nicht von ihren Haustieren trennen wollen, einen Schlafplatz.

Wir bieten einige Notfallsbetten für eine Nacht an, die wir direkt vergeben können (wenn die zuweisenden Stellen, wie das P7 - Wiener Wohnungslosenservice, geschlossen haben).

Gefördert von

  • Fonds Soziales Wien