Winternothilfe

Damit niemand im Freien schlafen muss

Obdachlos zu sein, bedeutet viel mehr als "nur" kein Dach über dem Kopf zu haben. Nicht nur Nässe, Kälte und Hunger gehen den Menschen auf der Straße unter die Haut, sondern vor allem auch Ablehnung und das Unverständnis vieler Mitmenschen. Obdachlosigkeit kostet Kraft und Obdachlosigkeit bedeutet Stress. Obdachlosigkeit macht krank und vor allem einsam. 

Mit Hilfe Ihrer Spenden kann die Caritas obdachlosen Menschen einen Wohnplatz, Kleidung und Hilfe beim Weg aus der Obdachlosigkeit anbieten.

Jetzt finanziell unterstützen

Sie bemerken das Schlaflager eines akut obdachlosen Menschen?

Viele Menschen wollen helfen, wissen aber nicht, wie sie sich verhalten sollen, wenn sie im Winter das Schlaflager eines akut obdachlosen Menschen sehen. Wenn Sie den Schlafplatz eines obdachlosen Menschen bemerken und helfen möchten:

  1. Ansprechen und fragen, ob sie Hilfe brauchen
  2. In Notfällen unbedingt die Rettung rufen (Telefonnummer 144)
  3. Für konkrete Hilfe das Kältetelefon rufen: 01 480 45 53

Caritas Winternothilfe

Kein Mensch soll auf der Straße erfrieren müssen.

Sie möchten sich freiwillig engagieren?

Wir brauchen viele Menschen, die uns bei der Winternothilfe unterstützen: um die Anrufe des Kältetelefons entgegenzunehmen, als Telefon-DolmetscherInnen für die StreetworkerInnen, beim Suppenbus, beim Louisebus, in den Tageszentren und Winternotquartieren oder in den Wärmestuben der Pfarren. 

Sachspenden: Dringend gesucht

  • Feste (Winter) Schuhe
  • Socken (unisex und einfärbig)
  • Neue bzw. neuwertige Unterhosen, lange oder kurze (vor allem für Herren)
  • Isomatten, Schlafsäcke
  • Waschbare (Woll) Decken
  • Winterjacken

Wir bitten um gut erhaltene, saubere Sachspenden. Bei Kleidungsstücken, die direkt am Körper getragen werden, beispielsweise Unterwäsche oder Socken, bitte neuwertig oder neu. Vielen Dank für Ihre großartige Unterstützung!

Weitere Informationen über tagesaktuelle Sachspendenbedarfe erhalten Sie auch auf unserer Facebookseite, auf www.fuereinand.at, per E-Mail unter winternothilfe@caritas-wien.at oder hier.

Spendenabgabestellen


carla mittersteig

Mittersteig 10
1050 Wien

carla nord

Steinheilgasse 3
1210 Wien
 

Spendenannahme für Winternothilfe


Montag, Mittwoch und Freitag von 11-15 Uhr

Winternothilfe Kontakt für Sachspenden

Winternothilfe Kontakt für Sachspenden

winternothilfe@caritas-wien.at

E-Mail schreiben

E-Mail schreiben