Gemeinsam Wunder wirken

In Feierstimmung: 35 Jahre Caritas Seniorenhaus Baden

05.09.16

Msgr. Abrahamowicz, K. Schwertner, M. Kovacs, C. Klein, M. Holdhaus, S. Bramböck, Prof. A. Breininger, P. Mühlberger und L. Habres

Seit 35 Jahren steht das Haus Baden für hohe Lebensqualität im Alter und Leben in familiärer Atmosphäre im stilvollen Altbau im Herzen der Stadt. Mit zahlreichen Festgästen und den BewohnerInnen wurde das Jubiläum gebührend gefeiert.

Am 2. September feierte das Seniorenhaus Baden seinen 35. Geburtstag. Pfarrer Msgr. Clemens Abrahamowicz segnete das Haus, Gemeinderat Leopold Habres, Altbürgermeister August Breininger und Caritas Generalsekretär Klaus Schwertner eröffneten gemeinsam mit Hausleiterin Petra Mühlberger die Jubiläumsfeier. Zahlreiche Ehrengäste gratulierten.

Seit 35 Jahren steht das traditionsreiche Haus im Herzen von Baden für Lebensqualität im Alter. "Ganz nach dem Caritas-Motto "Es ist immer noch mein Leben" können bei uns ältere Menschen selbstständig und trotzdem in Gesellschaft wohnen - mit der Sicherheit einer Betreuung rund um die Uhr", betont Hausleiterin Petra Mühlberger. "Im Seniorenhaus Baden bieten wir älteren Menschen seit 35 Jahren ein Zuhause. Unser Ziel als Caritas lautet, auch in Zukunft eine am Menschen orientierte Pflege sicherzustellen. Ich bin überzeugt, dass uns das mit Angeboten wie im Haus Baden auch gelingen wird", sagte Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas der Erzdiözese Wien.

Die 32 BewohnerInnen im Alter von 72 bis 97 Jahren leben im Seniorenhaus Baden in eigenen stilvollen Appartements. Ein Pflege- und Betreuungsteam unterstützt die SeniorInnen rund um die Uhr. Neben dem Betreuten Wohnen sind auch Kurzzeit-, Urlaubs- oder Tagesgästen herzlich willkommen. Allen BewohnerInnen und Gästen steht ein umfangreiches Programm an Aktivitäten offen. Der Nahe Kurpark und Hauptplatz laden zu Spaziergängen ein. Seit kurzem können SeniorInnen gemeinsam mit freiwilligen Radlern auf eigens dafür angefertigten Rikschas die Umgebung erkunden. Wer Ruhe und Erholung sucht, findet im idyllischen Garten eine grüne Oase inmitten in der Stadt. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt - in der hauseigenen Küche werden drei- bis viermal täglich frische Speisen zubereitet.

Jeden Donnerstag um 15:00 Uhr lädt das Seniorenhaus alle Interessierten zum Seniorencafé mit Plauderei, Karten- oder Brettspielen sowie selbstverständlich Kaffee und Kuchen in den und gemütlichen Salon oder Garten.

Der "Lange Tag der Pflege" am 7. Oktober bietet eine weitere Möglichkeit bei buntem Programm und einer individuellen Beratungsmöglichkeit, das Haus mit familiärer Atmosphäre kennen zu lernen: Zusätzlich veranstaltet das Seniorenhaus am 20.9 einen kostenlosen Vortrag über Persönliche Vorsorge: von Patientenverfügung bis Testament, mit dem Badener Notar Mag. Roman Janda.

 

Foto (v.l.n.r.): Monsignore Abrahamowicz, Caritas-Geschäftsführer Klaus Schwertner, ehemalige Hausleiterin Melinda Kovacs (nun Haus- und Pflegedienstleitung casa Guntramsdorf), ehemaliger Hausleiter Christian Klein (nun Leiter Caritas Pflege), Bewohnerin Margit Holdhaus, Musikerin Stefanie Bramböck, Altbgm. Prof. August Breininger, Hausleiterin Petra Mühlberger und Gemeinderat Leopold Habres.

 

  • Frau Kral und Frau Handlos genießen das Fest im idyllischen Garten

    Frau Kral und Frau Handlos genießen das Fest im idyllischen Garten

  • Bewohnerin Frau Hutter mit ihrer Schwester

    Bewohnerin Frau Hutter mit ihrer Schwester

  • Ehemalige Hausleiterin Melinda Kovacs mit ihrem Vater und casa Guntramsdorf-Leiterin Dagmar Treitl

    Ehemalige Hausleiterin Melinda Kovacs mit ihrem Vater und casa Guntramsdorf-Leiterin Dagmar Treitl

  • Haustechniker Franz Eidler mit Bewohnerin Dilys Lehmann im Gespräch

    Haustechniker Franz Eidler mit Bewohnerin Dilys Lehmann im Gespräch

  • Auch ehemalige MitarbeiterInnen feiern mit – mit am Bild Monsignore Abrahamowicz

    Auch ehemalige MitarbeiterInnen feiern mit – mit am Bild Monsignore Abrahamowicz

  • Msgr. Abrahamowicz, K. Schwertner, M. Kovacs, C. Klein, M. Holdhaus, S. Bramböck, Prof. A. Breininger, P. Mühlberger und L. Habres

    Msgr. Abrahamowicz, K. Schwertner, M. Kovacs, C. Klein, M. Holdhaus, S. Bramböck, Prof. A. Breininger, P. Mühlberger und L. Habres

  • Bewohnerin Hedwig Stitz eröffnet gemeinsam mit Hausleiterin Petra Mühlberger die 35-Jahr-Feier.

    Bewohnerin Hedwig Stitz eröffnet gemeinsam mit Hausleiterin Petra Mühlberger die 35-Jahr-Feier.

  • Bewohner Franz Laufer, bekannt für seine selbstgeschriebenen Gedichte, trägt sein Jubiläumgsgedicht vor! Wir sagen DANKE!

    Bewohner Franz Laufer, bekannt für seine selbstgeschriebenen Gedichte, trägt sein Jubiläumgsgedicht vor! Wir sagen DANKE!

  • Melinda Kovacs und Christian Klein geben Einblick in frühere Jahre vom Haus Baden

    Melinda Kovacs und Christian Klein geben Einblick in frühere Jahre vom Haus Baden

  • Musikerin Stefanie Bramböck an der Harfe

    Musikerin Stefanie Bramböck an der Harfe

  • Hausleiterin Petra Mühlberger bedankt sich bei ihrem großartigen Team!

    Hausleiterin Petra Mühlberger bedankt sich bei ihrem großartigen Team!

  • Hausleiterin Petra Mühlberger führte durch den Festakt

    Hausleiterin Petra Mühlberger führte durch den Festakt

  • Ad multos annos! Prost! Bewohnerin Margit Holdhaus freut sich mit!

    Ad multos annos! Prost! Bewohnerin Margit Holdhaus freut sich mit!

  • Familie Summer mit Familie Kitzler am gemeinsamen Feiern!

    Familie Summer mit Familie Kitzler am gemeinsamen Feiern!

  • Musiker Herber Weinstabl untermalt den musikalischen Teil mit gemütlichen Oldies und Schlagern!

    Musiker Herber Weinstabl untermalt den musikalischen Teil mit gemütlichen Oldies und Schlagern!

  • Das Büffet aus der hauseigenen Küche ist eröffnet!

    Das Büffet aus der hauseigenen Küche ist eröffnet!

  • Frau Kral und Frau Handlos genießen das Fest im idyllischen Garten
  • Bewohnerin Frau Hutter mit ihrer Schwester
  • Ehemalige Hausleiterin Melinda Kovacs mit ihrem Vater und casa Guntramsdorf-Leiterin Dagmar Treitl
  • Haustechniker Franz Eidler mit Bewohnerin Dilys Lehmann im Gespräch
  • Auch ehemalige MitarbeiterInnen feiern mit – mit am Bild Monsignore Abrahamowicz
  • Msgr. Abrahamowicz, K. Schwertner, M. Kovacs, C. Klein, M. Holdhaus, S. Bramböck, Prof. A. Breininger, P. Mühlberger und L. Habres
  • Bewohnerin Hedwig Stitz eröffnet gemeinsam mit Hausleiterin Petra Mühlberger die 35-Jahr-Feier.
  • Bewohner Franz Laufer, bekannt für seine selbstgeschriebenen Gedichte, trägt sein Jubiläumgsgedicht vor! Wir sagen DANKE!
  • Melinda Kovacs und Christian Klein geben Einblick in frühere Jahre vom Haus Baden
  • Musikerin Stefanie Bramböck an der Harfe
  • Hausleiterin Petra Mühlberger bedankt sich bei ihrem großartigen Team!
  • Hausleiterin Petra Mühlberger führte durch den Festakt
  • Ad multos annos! Prost! Bewohnerin Margit Holdhaus freut sich mit!
  • Familie Summer mit Familie Kitzler am gemeinsamen Feiern!
  • Musiker Herber Weinstabl untermalt den musikalischen Teil mit gemütlichen Oldies und Schlagern!
  • Das Büffet aus der hauseigenen Küche ist eröffnet!